Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Vermischtes, NDR Norddeutscher Rundfunk

Hamburg - Rund 43 Millionen Abrufe über alle Plattformen: "Das Coronavirus Update" mit Christian Drosten hat sich binnen kurzem zum erfolgreichsten Podcast entwickelt.

21.05.2020 - 12:06:34

NDR Info startet mit Synapsen einen neuen Wissenschafts-Podcast

Hamburg - Rund 43 Millionen Abrufe über alle Plattformen: "Das Coronavirus Update" mit Christian Drosten hat sich binnen kurzem zum erfolgreichsten Podcast entwickelt. NDR Info und das NDR Audio Lab "Think Radio" hatten ihn Ende Februar gemeinsam an den Start gebracht, nun gibt es einen neuen Podcast von den Macherinnen und Machern des Erfolgsformats.

Seit Corona kennt jeder den R-Wert, aber was genau machen Modellierer damit? Plötzlich wollen alle wieder zum Mond fliegen, aber warum eigentlich? Die Gefahr von Umwelthormonen ist bekannt, aber was hat eine transsexuelle Schnecke damit zu tun? In dem neuen NDR Info Podcast "Synapsen" sprechen die NDR Journalistinnen Maja Bahtijarevic und Lucie Kluth mit Fachjournalistinnen und -journalisten über große Themen der Wissenschaft und die Fragen, die dahinter stehen. Sie begeben sich auf Spurensuche und nehmen ihre Hörerinnen und Hörer mit an Schauplätze der Forschung.

Am Freitag, 22. Mai, startet der NDR Info Podcast "Synapsen" direkt mit zwei Folgen, die sich dem Coronavirus widmen. Die erste Folge geht der Frage nach: Was können Antikörpertests? Maja Bahtijarevic spricht mit der Wissenschaftsjournalistin Daniela Remus, die ein Labor und einen Testhersteller besucht hat und Eindrücke und Interviews mitbringt. Die zweite Folge beschäftigt sich mit der Frage, wie Modellierungen der Virusverbreitung funktionieren. Maja Bahtijarevic trifft dafür die Wissenschaftsjournalistin Nele Rößler, die Interviews mit verschiedenen Forscherinnen und Forschern aus der Physik, Mathematik, Gesundheitsökonomie und Biologie geführt hat.

"Synapsen" geht immer freitags mit neuen Folgen online. Die dritte Folge am Freitag, 29. Mai, beschäftigt sich mit der Entstehung des SARS-2-Coronavirus und Verschwörungsmythen. Themen der weiteren Podcast-Folgen sind unter anderem: Impfstoff- und Medikamentenentwicklung, Umwelthormone, die Rückkehr zum Mond, Pränataldiagnostik und Ethik, Klimafreundliches Bauen, Gendermedizin sowie der Wald im Klimawandel.

Start : Freitag, 22. Mai, ab 17.00 Uhr unter http://www.NDR.de/synapsen , in der ARD Audiothek und dort, wo es Podcasts gibt.

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk Presse und Information Bettina Brinker Tel.: 040 / 4156-2301 Mail: b.brinker@ndr.de http://www.ndr.de https://twitter.com/NDRpresse

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6561/4602761 NDR Norddeutscher Rundfunk

@ presseportal.de