Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Xinhua Silk Road Information Service

Guangzhou, China - Die seit hundert Jahren bestehende Automobilmarke MG brachte letzten Freitag ihren Plug-in-Hybrid-SUV MG eHS auf der 17.

28.11.2019 - 17:01:30

Xinhua Silk Road: MG-Automobile glänzen auf der Internationalen Automobilausstellung 2019 in Guangzhou. Internationalen Automobilausstellung in Guangzhou (Guangzhou International Automobile Exhibition), Südchina, auf den Markt.

Guangzhou, China - Die seit hundert Jahren bestehende Automobilmarke MG brachte letzten Freitag ihren Plug-in-Hybrid-SUV MG eHS auf der 17. Internationalen Automobilausstellung in Guangzhou (Guangzhou International Automobile Exhibition), Südchina, auf den Markt. Außerdem wurden der erste Linkslenker, der MG-Klassiker TD, und die MG 6-Baureihe ausgestellt.

Der MG eHS ist das erste Plug-in-Hybrid-SUV auf dem chinesischen Markt, das den EU-Vorschriften wie ECE, REACH und E-MARK entspricht und demnächst in Großbritannien und Singapur angeboten wird, um dieses leistungsstarke Luxusauto auch globalen Verbrauchern zugänglich zu machen, sagte der Bereichsleiter von SAIC Motor, Lu Xun, in einem Interview mit Xinhua.

SAIC Motor ist seit 2007 Eigentümer von MG Motor mit Sitz in Longbridge, Birmingham, England.

Lu sagte, dass die SAIC Group bestrebt ist, ein weltweit renommiertes Automobilunternehmen mit internationaler Wettbewerbsfähigkeit und Markenwirkung aufzubauen und die Globalisierung rasch voranzutreiben. Unterdessen hat MG kontinuierlich seine neuen Modelle herausgebracht, wobei sich jedes Modell weltweit durch die gleiche hohe Qualität auszeichnet.

Anfang dieses Jahres wurde das erste rein elektrische SUV von MG, das globalen Standards entspricht, in Thailand, Großbritannien, den Niederlanden und anderen Märkten vorgestellt. In Zukunft wird es auch in Frankreich, Deutschland, Dänemark, Schweden und Belgien sowie anderen Ländern auf den Markt kommen, erklärte Lu und ergänzte, dass MG angesichts der starken Nachfrage in China und den ausländischen Märkten die Möglichkeit hat, seine globale Präsenz weiter auszubauen.

Laut Lu richtet MG seine Aufmerksamkeit dabei auch auf junge Verbraucher und möchte das ultimative Sporterlebnis bieten. Anfang November nahm der MG 6 XPOWER TCR an den ersten FIA World Motorsport Games teil und gewann für das chinesische Nationalteam und das britische Nationalteam den vierten Platz im Racing World Cup.

Die chinesische Automobilindustrie befindet sich in einer kritischen Phase der Konsolidierung und des Wandels. MG möchte mehr Produkte mit globaler Qualität kreieren, die den Weg für eine gesündere und längerfristige Entwicklung des Automobilmarktes gemäß den Bedürfnissen der Verbraucher weisen, ergänzte Lu.

Link zur Original-Webseite: https://en.imsilkroad.com/p/309620.html?from=groupmessage&isappinstalled=0

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1036338/MG_autos_Guangzhou_International_ Automobile_Exhibition.jpg

Pressekontakt: Silvia +86 15117925061

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/135504/4453433 Xinhua Silk Road Information Service

@ presseportal.de