MCDONALDS, US5801351017

FRANKFURT - US-Unternehmen in Deutschland haben von der neuen Bundesregierung Reformen gefordert.

02.11.2021 - 12:16:02

US-Unternehmen fordern von neuer Bundesregierung Reformen. Die Politik müsse Ideen entwickeln, die Deutschlands Innovationen und Wettbewerbsfähigkeit langfristig und nachhaltig förderten, sagte Simone Menne, Präsidentin der amerikanischen Handelskammer in Deutschland (AmCham Germany), am Dienstag in Frankfurt.

oder Abbott und Thermo Fisher mit Laborausrüstung. Trotz der Corona-Pandemie stiegen die ausländischen Direktinvestitionen amerikanischer Firmen in Deutschland kräftig. Für US-Unternehmen bleibe Deutschland ein spannender Markt, was auch mehrere große Übernahmen zeigten, sagte AmCham-Vizepräsident Frank Riemensperger.

Im Ranking der umsatzstärksten Firmen lag Amazon Deutschland vorn mit 25,9 Milliarden Euro Erlös vor dem Autobauer Ford (15,7 Mrd) und dem Aufzughersteller Thyssenkrupp Elevator (7,9 Mrd), den angelsächsische Finanzinvestoren übernommen hatten. Bei den größten Arbeitgebern stand die Fastfood-Kette McDonald's mit 63 000 Beschäftigten in Deutschland auf Platz eins, gefolgt von Amazon Deutschland (23 000) und den Ford Werken (gut 21 400).

@ dpa.de