Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Dax, Deutschland

Frankfurt / Main - Ein neuer Hoffnungsschimmer im Zollstreit zwischen den USA und China hat dem Dax frische Aufwärtsimpulse beschert.

04.12.2019 - 18:04:25

Börse in Frankfurt - Neue Hoffnung im Zollstreit treibt Erholung im Dax an. Nach zwei schwachen Handelstagen erholte sich der deutsche Leitindex mit plus 1,16 Prozent spürbar.

Bei einem Schlussstand von 13.140,57 Punkten eroberte er nicht nur die Marke von 13.000 Punkten zurück, sondern auch gleich die nächste Hunderterschwelle. Der MDax legte um 1,28 Prozent auf 27.241,08 Punkte zu.

Es waren neuerliche Spekulationen über den Handelsstreit, die die Erholung befeuerten. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg an diesem Tag nun aus informierten Kreise berichtete, soll es doch wieder eine Annäherung zwischen den Streitparteien geben. Das reichte den Anlegern, um wieder ins Risiko zu gehen und Aktien zu kaufen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Börse in Frankfurt - Dax stoppt den freien Fall und gibt nur leicht nach. Die Furcht vor den Folgen der weltweiten Ausbreitung des Coronavirus lastete zwar weiter auf dem deutschen Aktienmarkt, dennoch konnte das Börsenbarometer anfängliche Verluste von mehr als 3 Prozent fast wettmachen. Frankfurt/Main - Der Dax hat sich nach dem jüngsten Ausverkauf etwas stabilisiert. (Wirtschaft, 26.02.2020 - 22:59) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax schwächelt nach US-Daten und Coronavirus-Sorgen. Auch wächst die Skepsis über die chinesische Statistik zu den Coronavirus-Infektionen. Frankfurt/Main - Schwache Wirtschaftsdaten aus den USA haben am Freitag die Anleger am deutschen Aktienmarkt verschreckt. (Wirtschaft, 21.02.2020 - 18:24) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax schließt auf Tagestief - Index verliert fast ein Prozent. Kurz vor Handelsschluss kamen stark negative Impulse in den Markt, so dass der Leitindex mit minus 0,91 Prozent auf 13.664,00 Punkte auf seinem Tagestief schloss. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Donnerstag seine Vortagesgewinne wieder abgegeben. (Wirtschaft, 20.02.2020 - 18:38) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax ohne Schwung - Fresenius und FMC überzeugen. Mit minus 0,15 Prozent auf 13.768,50 Punkten blieb der Leitindex am Nachmittag einige Zähler unter seinem Rekordhoch bei 13.795 Punkten. Frankfurt/Main - Der Dax hat heute auf weiter hohem Niveau etwas nachgegeben. (Wirtschaft, 20.02.2020 - 14:52) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax-Anleger zurückhaltend - Fresenius und FMC überzeugen Frankfurt/Main - Der Dax hat am Donnerstag auf weiter hohem Niveau etwas nachgegeben. (Wirtschaft, 20.02.2020 - 12:17) weiterlesen...