Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Dax, MDax

Frankfurt / Main - Die Dax-Anleger haben auch zur Wochenmitte vorsichtig agiert.

18.08.2021 - 10:24:07

Börse - Dax gibt nach - MDax legt zu. Der deutsche Leitindex büßte anfängliche moderate Gewinne schnell ein und lag zuletzt 0,22 Prozent im Minus bei 15.886,55 Punkten.

Damit entfernte sich das Börsenbarometer weiter von der runden Marke von 16.000 Punkten, die es am Freitag erstmals übersprungen hatte. Bereits am Montag und am Dienstag hatte der Dax leicht nachgegeben.

Für den MDax ging es zur Wochenmitte um 0,46 Prozent auf 35.895,67 Punkte nach oben. Der Index der mittelgroßen Werte profitierte von positiven Nachrichten von einzelnen Unternehmen. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone wiederum büßte 0,3 Prozent ein.

Afghanistan und Corona spielen eine Rolle

Insgesamt mahnen geopolitische Risiken nach dem abrupten Machtwechsel in Afghanistan und die Ausbreitung der Coronavirus-Variante Delta etwas zur Vorsicht. US-Notenbankpräsident Jerome Powell hatte bei einer Rede nicht wie erhofft weitere Erkenntnisse zur künftigen Geldpolitik geliefert.

Im MDax zogen die Aktien von Wacker Chemie um gut drei Prozent an. Der Chemiekonzern erhielt einen Großauftrag für Solarsilizium aus China.

Die in den vergangenen Monaten stark unter Druck geratenen Papiere der Shop Apotheke erholten sich etwas und legten zuletzt um gut ein Prozent zu. Anleger zogen dabei positive Schlüsse aus den Geschäftszahlen des Wettbewerbers Zur Rose.

Zudem gewannen die Anteilsscheine von K+S fast zwei Prozent. Angetrieben wurden die Aktien des Kali- und Salzkonzerns von einem positiven Analystenkommentar sowie von Aussagen vom kanadischen Wettbewerber Nutrien.

© dpa-infocom, dpa:210818-99-881167/5

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktienindex - Dax-Familie wird größer: Ab Montag 40 Unternehmen In der ersten deutschen Börsenliga wird es voller: Mehr als 30 Jahre nach dem Start des Dax setzt die Deutsche Börse eine historische Erweiterung um. (Wirtschaft, 18.09.2021 - 12:36) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Schwächere Wall Street und großer Verfallstag belasten Dax. Erneut ließ beim deutschen Leitindex nach dem Sprung über die Hürde von 15 700 Punkten der Schwung nach. Frankfurt/Main - Nach einer durchwachsenen Börsenwoche hat sich der Dax auch am sogenannten großen Verfallstag schwer getan. (Wirtschaft, 17.09.2021 - 17:59) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax startet stark in den «großen Verfallstag» Frankfurt/Main - Am letzten Handelstag mit 30 Indexwerten hat der Dax am Freitag zum Auftakt klar zugelegt. (Wirtschaft, 17.09.2021 - 09:26) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax gibt Gewinne weitgehend wieder ab. Dabei setzte sich das Ringen im deutschen Leitindex um die Marke von 15.700 Punkten fort. Frankfurt/Main - Der Dax hat sich am Donnerstag von seinen Vortagesverlusten nur mäßig erholen können. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 19:02) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax mit deutlichen Kursgewinnen. Zuletzt notierte der deutsche Leitindex 0,75 Prozent höher bei 15.733,35 Punkten. Frankfurt/Main - Der Dax hat sich am Donnerstagnachmittag von seinen Vortagesverlusten komplett erholt und sich zunächst einmal über der Marke von 15.700 Punkte etabliert. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 15:37) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Gedämpfte Stimmung auf dem deutschem Aktienmarkt. Nach Verlusten zur Wochenmitte fanden sich auf dem deutschen Markt wieder Käufer. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Donnerstag bis zum Mittag seine Gewinne weitestgehend halten können. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 12:28) weiterlesen...