Dax, Deutschland

Frankfurt / Main - Deutliche Kursgewinne haben den Dax wieder auf den Erholungspfad gebracht.

01.12.2021 - 12:17:27

Börse in Frankfurt - Dax auf Erholungskurs. Der deutsche Leitindex gewann gegen Mittag 1,46 Prozent auf 15.321,26 Punkte. Am Vortag war er der 15.000-Punkte-Marke gefährlich nahe gekommen.

Belastet hatten Sorgen um die Impfstoff-Wirksamkeit gegen die Omikron-Variante und Aussagen von Fed-Chef Jerome Powell, wonach die Wertpapierkäufe der US-Notenbank schneller zurückgeführt werden könnten als zunächst geplant. Von diesem Schock hätten sich die Marktteilnehmer nun erholt, und die warnenden Worte Powells seien wohl eingepreist, sagte Marktexperte Andreas Lipkow von Comdirect. Die Fondsmanager der Privatbank Merck Finck sehen den Omikron-Schock als Einstiegsgelegenheit. Anleger sollten aber wählerisch sein.

Kurse erholen sich

Der MDax der mittelgroßen Börsenwerte legte um 0,98 Prozent auf 34.223,28 Punkte zu. Der EuroStoxx 50 als Leitbarometer der Eurozone gewann 1,6 Prozent.

Im Dax erholten sich zyklische Werte wie Covestro oder Volkswagen von ihren Verlusten mit Aufschlägen von um die dreieinhalb Prozent. Daimler-Papiere gewannen ähnlich stark. Seit diesem Mittwoch ist das Geschäft mit Lastwagen und Bussen unabhängig. Der Börsengang der Truck-Sparte ist am 10. Dezember geplant.

Auch SAP-Aktien berappelten sich mit plus 1,7 Prozent. Ein überraschend schwacher Ausblick des US-Softwareherstellers Salesforce wirkte nicht zusätzlich negativ. Bei den Papieren von Hellofresh strichen die Anleger weitere Gewinne ein. Mit einem Minus von mehr als viereinhalb Prozent lagen die Anteile des Kochboxenversenders im Dax hinten.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Börse in Frankfurt - Erholung bei US-Technologiewerten gibt Dax Auftrieb. Der Leitindex Dax schloss mit plus 0,65 Prozent bei 15.912,33 Punkten auf seinem Tageshoch. Für den MDax der mittelgroßen Börsenwerte ging es um 0,60 Prozent auf 34.340,37 Zähler nach oben. Frankfurt/Main - Die Erholung im US-Technologiesektor hat dem deutschen Aktienmarkt am Donnerstag im späten Handel Schub gegeben. (Wirtschaft, 21.01.2022 - 18:22) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax mit nächstem Kursrutsch wegen Zinssorgen Frankfurt/Main - Aktienanleger bleiben angesichts der erwarteten geldpolitischen Straffungen in den USA nervös. (Wirtschaft, 21.01.2022 - 10:22) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax wieder auf Talfahrt - Zinssorgen belasten Frankfurt/Main - Aktienanleger bleiben angesichts der Ungewissheit über das Tempo der geldpolitischen Straffung in den USA nervös. (Wirtschaft, 21.01.2022 - 09:32) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Erholung im US-Technologiesektor gibt Dax Auftrieb. Der Leitindex Dax schloss mit plus 0,65 Prozent bei 15.912,33 Punkten auf seinem Tageshoch. Frankfurt/Main - Eine Erholung im US-Technologiesektor hat dem deutschen Aktienmarkt am Donnerstag im späten Handel Schub gegeben. (Wirtschaft, 20.01.2022 - 18:07) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax stabilisiert Frankfurt/Main - Nach den starken Kursschwankungen am Vortag fehlt dem deutschen Aktienmarkt auch am Donnerstag die klare Richtung. (Wirtschaft, 20.01.2022 - 15:28) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax bleibt mit leichten Verlusten auf Richtungssuche. Nach freundlichem Start zeigten sich Anleger schnell zurückhaltend. Gegen Mittag stand der deutsche Leitindex 0,18 Prozent tiefer bei 15.781,08 Zählern. Der MDax gab mit 34.111,09 Zählern ebenfalls leicht nach. Frankfurt/Main - Der Dax ringt auch am Donnerstag um Orientierung. (Wirtschaft, 20.01.2022 - 12:20) weiterlesen...