Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Deutschland, Frankfurt/Main

Frankfurt / Main - Der deutsche Aktienmarkt ist am sogenannten großen Verfallstag leicht eingeknickt.

19.03.2021 - 12:53:30

Börse in Frankfurt - Dax mit leichten Verlusten am Verfallstag

Der Dax notierte am Freitagmittag 0,40 Prozent tiefer bei 14.715,96 Punkten, nachdem er am Vortag mit 14.804 Punkten ein Rekordhoch erreicht hatte. Damit deutet sich für den deutschen Leitindex ein Wochengewinn von rund 1,5 Prozent an.

Der MDax der mittelgroßen Unternehmen fiel am Freitag um 0,72 Prozent auf 31.743,63 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,4 Prozent abwärts.

Am großen Verfallstag laufen Terminkontrakte auf Indizes und einzelne Aktien aus. An solchen Tagen sind größere Schwankungen möglich, da etwa Fonds- oder Vermögensverwalter manchmal versuchen, noch rechtzeitig die Kurse in Richtung jener Preise zu treiben, zu denen sie an der Terminbörse engagiert sind.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Börse in Frankfurt - Maue Börsenwoche nach Dax-Rekordhoch - Dax im Minus Frankfurt/Main - Nach einer zweitägigen Erholung haben die Kurse am deutschen Aktienmarkt am Freitag moderat nachgegeben. (Wirtschaft, 23.04.2021 - 10:02) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Nach Dax-Rekord insgesamt maue Börsenwoche. Der Dax der mittelgroßen Titel verlor am Morgen 0,24 Prozent auf 32 795 Zähler. Die vergangenen Tage waren von Schwankungen geprägt. FRANKFURT - Nach einer zweitägigen Erholung haben die Kurse am deutschen Aktienmarkt am Freitag moderat nachgegeben. (Boerse, 23.04.2021 - 09:36) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Vonovia auf 66 Euro - 'Buy'. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts gegen den Berliner Mietendeckel lasse an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig und dürfte die generelle Diskussion über zukünftige Regulierungen beeinflussen, schrieb Analyst Kai Klose in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Vonovia von 63 auf 66 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 23.04.2021 - 09:31) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für LEG Immobilien auf 140 Euro - 'Buy'. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts gegen den Berliner Mietendeckel lasse an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig und dürfte die generelle Diskussion über zukünftige Regulierungen beeinflussen, schrieb Analyst Kai Klose in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für LEG von 131 auf 140 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 23.04.2021 - 09:30) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Deutsche Wohnen auf 52 Euro - 'Buy'. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts gegen den Berliner Mietendeckel lasse an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig und dürfte die generelle Diskussion über zukünftige Regulierungen beeinflussen, schrieb Analyst Kai Klose in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Deutsche Wohnen von 43 auf 52 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 23.04.2021 - 09:30) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für TAG Immobilien auf 30 Euro - 'Buy'. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts gegen den Berliner Mietendeckel lasse an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig und dürfte die generelle Diskussion über zukünftige Regulierungen beeinflussen, schrieb Analyst Kai Klose in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für TAG Immobilien von 27,50 auf 30,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 23.04.2021 - 09:26) weiterlesen...