Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Dax, MDax

Frankfurt / Main - Der deutsche Aktienmarkt hat einen schwächeren Wochenstart hingelegt.

04.10.2021 - 17:54:30

Börse in Frankfurt - Schwache Wall Street zieht Dax nach unten. Nach wenig Veränderung über weite Strecken des Handelstags kam der Dax am späten Nachmittag im Sog deutlicher Verluste der US-Börsen unter Druck.

Letztlich verlor der deutsche Leitindex 0,79 Prozent auf 15.036,55 Punkte und knüpfte damit an sein Minus von fast zweieinhalb Prozent aus der Vorwoche an. Für den MDax der mittelgroßen Börsenwerte ging es am Montag um 0,95 Prozent auf 33.830,17 Punkte nach unten.

Für die steile Talfahrt an der Wall Street machten Börsianer die weiter steigenden Ölpreise verantwortlich. So legte der Preis für US-Erdöl auf den höchsten Stand seit 2014 zu. Zuvor hatte die Ölfördergruppe Opec+ angekündigt, ihre Tagesproduktion trotz hoher Nachfrage und Knappheit am Weltmarkt nur leicht anzuheben.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktienmarkt in Frankfurt - Dax nach Rückschlag wieder stabilisiert. Der deutsche Leitindex schloss am Dienstag 0,27 Prozent im Plus bei 15.515,83 Punkten. Der MDax der mittelgroßen Börsenunternehmen stieg um 0,58 Prozent auf 34.590,36 Punkte. Frankfurt/Main - Der Dax hat sich nach dem Rücksetzer zu Wochenbeginn stabilisiert. (Wirtschaft, 19.10.2021 - 18:29) weiterlesen...

Aktienmarkt in Frankfurt - Dax legt leicht zu. Am frühen Nachmittag stand der deutsche Leitindex 0,17 Prozent im Plus bei 15.500,25 Punkten. Frankfurt/Main - Nach dem Rückschlag zu Wochenbeginn hat sich der Dax stabilisiert. (Wirtschaft, 19.10.2021 - 15:16) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Konjunkturdaten aus China beenden Dax-Erholung. Gegen Mittag verlor der deutsche Leitindex 0,53 Prozent auf 15.504,44 Punkte. Frankfurt/Main - Konjunkturdaten aus China haben den Dax am Montag belastet. (Wirtschaft, 18.10.2021 - 12:28) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Wirtschaftswachstum in China enttäuscht Anleger - Dax sinkt. Rund eine halbe Stunde nach Handelsbeginn sank der deutsche Leitindex um 0,43 Prozent auf 15.520,86 Punkte. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Montag seiner jüngsten Erholungrally Tribut gezollt. (Wirtschaft, 18.10.2021 - 09:59) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Konjunkturdaten aus China belasten Dax. In den ersten Minuten sank der deutsche Leitindex um 0,40 Prozent auf 15.525,33 Punkte. Frankfurt/Main - Der Dax ist am Montag etwas schwächer in den Handel gestartet. (Wirtschaft, 18.10.2021 - 09:32) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Deutliches Dax-Wochenplus. Die Stimmung sei nach dem bislang erfreulichen Start der US-Unternehmensberichtssaison entspannter, hieß es am Markt. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Freitag den dritten Tag in Folge spürbar zugelegt und ist dicht unter die Marke von 15.600 Punkten gestiegen. (Wirtschaft, 15.10.2021 - 18:04) weiterlesen...