Deutschland, Frankfurt/Main

Frankfurt / Main - Der Dax ist am Freitag vor dem US-Arbeitsmarktbericht mit moderaten Verlusten in den Handel gestartet.

05.10.2018 - 09:28:23

Börse in Frankfurt - Dax mit leichten Verlusten vor US-Arbeitsmarktbericht. In den ersten Minuten verlor der deutsche Leitindex 0,14 Prozent auf 12 227,60 Punkte. Auch auf Wochensicht würde er damit ein knappes Minus verbuchen.

Der am Nachmittag anstehende, monatliche US-Arbeitsmarktbericht könnte die Renditen für amerikanische Staatsanleihen indes weiter nach oben treiben und die Aktienkurse so erneut belasten, hieß es seitens Experten.

Nach der Feiertagspause am Mittwoch war der Dax breits am Donnerstag wegen der gestiegenen Anleiherenditen zeitweise heftig unter Druck geraten, hatte letztlich aber nur wenig nachgegeben.

Der Index der mittelgroßen Unternehmen MDax sank am Freitagmorgen um 0,33 Prozent auf 25 545,59 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,08 Prozent auf 3372,30 Zähler nach unten.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Börse in Frankfurt - Dax nach China-Daten auf Talfahrt. Sorgen um eine Abkühlung der Weltwirtschaft belasteten. Bereits in Asien gaben die Börsen spürbar nach. Frankfurt/Main - Der Dax ist wieder auf Talfahrt gegangen. (Wirtschaft, 14.12.2018 - 10:01) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Dax nach China-Daten auf Talfahrt. Sorgen um eine Abkühlung der Weltwirtschaft belasteten. Bereits in Asien gaben die Börsen spürbar nach. Eine Reihe wichtiger Konjunkturdaten aus China, der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft, hatte enttäuscht. FRANKFURT - Der Dax ist am Freitag wieder auf Talfahrt gegangen. (Boerse, 14.12.2018 - 09:55) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Schwache Konjunkturdaten drücken Dax nach unten Frankfurt/Main - Sorgen um eine Abkühlung der Weltwirtschaft haben dem deutschen Aktienmarkt einen neuen Dämpfer versetzen. (Wirtschaft, 14.12.2018 - 09:24) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen zu. Der richtungweisende Bund-Future stieg im frühen Handel um 0,16 Prozent auf 163,01 Punkte. Die Rendite für Papiere mit einer Laufzeit von zehn Jahren lag bei 0,26 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen haben am Freitag zugelegt. (Sonstige, 14.12.2018 - 09:24) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Schwache Konjunkturdaten drücken Dax nach unten. Bereits die Börsen in Asien litten, nachdem eine Reihe wichtiger Daten aus China, der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft, enttäuschten. FRANKFURT - Sorgen um eine Abkühlung der Weltwirtschaft haben dem deutschen Aktienmarkt am Freitag einen neuen Dämpfer versetzen. (Boerse, 14.12.2018 - 09:17) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Sorge vor Abkühlung der Weltwirtschaft lastet auf Dax. Bereits die Börsen in Asien litten darunter, nachdem eine Reihe wichtiger Daten aus China, der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft, enttäuschten. FRANKFURT - Sorgen um eine Abkühlung der Weltwirtschaft dürften am Freitag auch dem deutschen Aktienmarkt einen Dämpfer versetzen. (Boerse, 14.12.2018 - 08:24) weiterlesen...