Deutschland, Frankfurt/Main

Frankfurt / Main - Der Dax hat zum Handelsstart am Montag moderate Gewinne verbucht.

10.10.2016 - 09:37:24

Dax startet mit Gewinnen in neue Woche. In den ersten Minuten rückte der deutsche Leitindex um 0,27 Prozent auf 10 519,50 Punkte vor.

Für den Index der mittelgroßen Unternehmen MDax ging es um 0,42 Prozent auf 21 364,52 Punkte nach oben. Der Technologiewerte-Index TecDax legte um 0,37 Prozent auf 1800,52 Zähler zu. Beim Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gab es ebenfalls ein leichtes Plus.

Seit Wochen schon tritt der Dax unter dem Strich nahezu auf der Stelle. Die Richtungssuche dauere an, kommentierte die Helaba. Investoren erhoffen sich in den kommenden Tagen frische Impulse durch die anlaufende Quartalsberichtssaison der Unternehmen. Am Montag dürfte der Handel aber noch in ruhigen Bahnen verlaufen. Von Unternehmens- und Konjunkturseite gab es nur wenige Akzente.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Börse in Frankfurt - DAX: Kurse im XETRA-Handel am 22.01.2018 um 13:05 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.01.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 22.01.2018 - 13:12) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 3: Dividende und Bericht über Orange-Gespräche treiben Telekom (Boerse, 22.01.2018 - 12:43) weiterlesen...

ANALYSE/Hauck & Aufhäuser: Kaum Margenpotenzial für Fuchs Petrolub. Anziehende Rohstoffpreise dürfte Fuchs Petrolub länger als bisher gedacht erst einmal nicht weiterreichen können. HAMBURG - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser sieht zurzeit für Fuchs Petrolub in Wachstum. (Boerse, 22.01.2018 - 12:41) weiterlesen...

Deutsche Anleihen geben nach. Der richtungweisende Euro-Bund-Future gab gegen Mittag um 0,04 Prozentpunkte auf 160,47 Punkte nach. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,58 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Montag etwas gesunken. (Sonstige, 22.01.2018 - 12:32) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Biotest schnellen nach oben - Hürde für Übernahme genommen. Zuvor hatte die US-Behörde CFIUS laut Biotest die außenwirtschaftliche Freigabe für den Deal erteilt. In den nächsten Tagen werde der Kaufpreis von 28,50 Euro je angedienter Stammaktie und 19 Euro je stimmrechtsloser Vorzugsaktie an die Aktionäre bezahlt. FRANKFURT - Biotest-Aktien haben am Montag vom nun freien Weg für die Übernahme des Unternehmens durch den chinesischen Investor Creat profitiert. (Boerse, 22.01.2018 - 12:04) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Hoffnung auf neue Regierung hilft Dax nicht weiter nach oben Frankfurt/Main - Die Hoffnung auf eine baldige Regierungsbildung in Deutschland hat dem Dax am Montag zunächst keinen weiteren Schub gegeben. (Wirtschaft, 22.01.2018 - 11:58) weiterlesen...