Dax, Deutschland

Frankfurt / Main - Der Dax hat sich nach dem jüngsten Rückschlag vom Rekordniveau am Montag stabilisiert.

22.11.2021 - 18:06:10

Börse in Frankfurt - Dax stabilisiert sich etwas nach Rückschlag. Mit einem Minus von 0,27 Prozent auf 16.115,69 Punkte schlug sich der Leitindex am Ende einigermaßen ordentlich.

Der MDax mit den mittelgroßen Börsenunternehmen schloss 0,69 Prozent tiefer bei 35.663,28 Punkten.

Als Kurstreiber in New York machte Analyst Jochen Stanzl von CMC Markets die Nominierung des amerikanischen Notenbankchefs Jerome Powell für eine zweite Amtszeit aus. Diese Entscheidung von US-Präsident Joe Biden «war ein richtiger Schritt, da ohnehin gerade sehr viel Zweifel an der Stichhaltigkeit der aktuell laxen Geldpolitik in einem inflationären Umfeld bestehen», schrieb Stanzl. Denn «die Politik einer Notenbank lebt vom Vertrauen des Kapitalmarktes in deren handelnde Personen».

© dpa-infocom, dpa:211122-99-94029/6

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Börse in Frankfurt - Dax legt wieder deutlich zu. Am Montag griffen Anleger wieder beherzter zu und wurden in ihrem Optimismus auch von der Wall Street gestützt. Frankfurt/Main - Die Corona-Variante Omikron hat am deutschen Aktienmarkt zum Wochenstart an Schrecken verloren. (Wirtschaft, 06.12.2021 - 18:25) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax verbucht leichte Gewinne. Am Nachmittag stand der deutsche Leitindex Dax mit einem Plus von 0,59 Prozent bei 15.259,74 Punkten. Frankfurt/Main - Hoffnungsvollere Nachrichten zur Corona-Variante Omikron haben am Montag den deutschen Aktienmarkt gestützt. (Wirtschaft, 06.12.2021 - 14:31) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax geht mit Verlusten in das Wochenende. Anleger schwankten zwischen Corona-Angst und der Verlockung, deutlich gefallene Kurse zum Einstieg zu nutzen. Frankfurt/Main - Eine triste Börsenwoche am deutschen Aktienmarkt hat am Freitag mit Kursverlusten ein passendes Ende gefunden. (Wirtschaft, 03.12.2021 - 17:55) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax reagiert kaum auf durchwachsenen US-Arbeitsmarktbericht. Nach einem richtungslosen Handel gewann der deutsche Leitindex zuletzt 0,26 Prozent auf 15.302,85 Punkte. Auf Wochensicht steuert der Dax auf einen Plus von 0,3 Prozent zu. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Freitag zunächst kaum auf den US-Arbeitsmarktbericht reagiert. (Wirtschaft, 03.12.2021 - 15:23) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax rutscht ins Minus - Erholung erst einmal gescheitert Frankfurt/Main - Der erneute Erholungsversuch des Dax am Freitag ist erst einmal gescheitert: Er gab seine anfänglichen Gewinne nach und nach ab - um die Mittagszeit notierte er 0,27 Prozent im Minus bei 15.222,44 Punkten. (Wirtschaft, 03.12.2021 - 12:19) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Erneut Verluste: Dax bleibt unter Druck. Zum Börsenschluss verlor der deutsche Leitindex 1,35 Prozent auf 15.263,11 Punkte. Frankfurt/Main - Der Dax hat wieder nachgegeben und damit seinen jüngsten Zickzack-Kurs fortgesetzt. (Wirtschaft, 02.12.2021 - 18:26) weiterlesen...