Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Aktien, MDax

Frankfurt / Main - Der Dax hat sich am Montag nach zunächst verhaltenem Start wieder nahe an sein Rekordhoch vom Freitag herangearbeitet.

07.06.2021 - 12:02:28

Börse in Frankfurt - Dax fast unverändert nahe Rekord

Gegen Mittag notierte der Leitindex prozentual fast unverändert auf 15.695,09 Punkten und damit nur wenige Zähler unter der Bestmarke. Auch der MDax der mittelgroßen Unternehmen blieb mit 33.692,00 Punkten fast unverändert, wie auch der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50.

Der europäische Autosektor setzte seinen starken Lauf unter den besten Branchen der Stoxx-600-Übersicht fort. Bis zum Rekord aus dem Jahr 2015 fehlt ihm nicht mehr viel. Der Elektrifizierungstrend der Branche und der Konjunkturaufschwung nach der Corona-Krise gelten als die wichtigsten Treiber.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Dow schwächelt nach US-Zinsentscheid. Der Dow Jones Industrial sank um 0,54 Prozent auf 4223,70 Punkte. Der technologielastige Nasdaq 100 büßte 0,34 Prozent auf 13 983,01 Punkte ein. NEW YORK - Die Entscheidungen und Kommentare der US-Notenbank Fed haben die Wall Street am Mittwoch etwas tiefer ins Minus gezogen. (Boerse, 16.06.2021 - 22:32) weiterlesen...

Aktien New York: Dow sinkt weiter nach US-Zinsentscheid. Der Dow Jones Industrial sank um 0,71 Prozent auf 4216,30 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 büßte 0,79 Prozent auf 13 919,20 Punkte ein. NEW YORK - Nach den Entscheidungen der US-Notenbanksitzung hat die Wall Street am Mittwoch weiter nachgegeben. (Boerse, 16.06.2021 - 20:15) weiterlesen...

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen vor Fed-Entscheid überwiegend im Minus. Viele Marktteilnehmer wollten die am Mittwochabend angesetzte Bekanntgabe der geldpolitischen Entscheidungen der US-Notenbank Fed abwarten. PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU - Die Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Mittwoch mehrheitlich mit moderaten Verlusten geschlossen. (Boerse, 16.06.2021 - 18:32) weiterlesen...

Aktien Europa Schluss: Freundliche Tendenz vor US-Zinsentscheid. Vor dem am Abend erwarteten US-Zinsentscheid schloss der EuroStoxx 50 stieg um 0,20 Prozent auf 6652,65 Punkte. Der Londoner FTSE 100 gewann 0,17 Prozent auf 7184,95 Zähler. PARIS/LONDON - Europas wichtigste Aktienmärkte haben auch zur Wochenmitte leichte Gewinne eingefahren. (Boerse, 16.06.2021 - 18:26) weiterlesen...

IPO: Credit Suisse strebt Börsennotierung für Immobilienfonds an. Die Wandlung des Fonds in einen notierten Immobilienfonds soll die Kotierung im zweiten Quartal 2022 erfolgen. ZÜRICH - Der Credit-Suisse-Immobilienfonds 1a Immo PK soll an der Schweizer Börse gelistet werden. (Boerse, 16.06.2021 - 18:08) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Sitzung der US-Notenbank hält Dax in Schach. Der Leitindex Dax der mittelgroßen Werte legte um 0,29 Prozent auf 34 232,74 Punkte zu und verpasste eine weitere Bestmarke nur knapp. FRANKFURT - Kurz vor den geldpolitischen Entscheidungen der US-Notenbank Fed haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt nicht aus der Reserve locken lassen. (Boerse, 16.06.2021 - 18:02) weiterlesen...