Deutschland, Frankfurt/Main

Frankfurt / Main - Der Dax hat sich am Donnerstag nach dem moderaten Vortagesplus kaum von der Stelle bewegt.

14.03.2019 - 09:38:24

Börse in Frankfurt - Dax kaum verändert vor weiterer Brexit-Abstimmung. Der deutsche Leitindex gewann in den ersten Minuten nach der Eröffnung 0,03 Prozent auf 11.575,54 Punkte.

Beim MDax als Index für die mittelgroßen Unternehmen gab es ein Plus von 0,17 Prozent auf 24.900,16 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 legte ebenfalls moderat zu.

Die britischen Abgeordneten stimmen an diesem Donnerstag über eine Verschiebung des Brexits ab. Nach dem Willen von Premierministerin Theresa May sollen sich die Parlamentarier zwischen einer kurzen und einer langen Verschiebung des EU-Austritts entscheiden. Voraussetzung für eine Verlängerung der Frist ist aber, dass alle 27 übrigen Mitgliedstaaten dem zustimmen. Eigentlich wollte Großbritannien die EU am 29. März verlassen - in gut zwei Wochen.

Am Mittwochabend votierte das Unterhaus bereits gegen einen EU-Austritt ohne Abkommen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Dow rutscht leicht ins Minus. Der Dow Jones Industrial notierte fast den gesamten Handelstag im Plus und erklomm gegen Mittag sein Tageshoch bei 26 109 Punkten. Am Nachmittag bröckelte der Leitindex jedoch sukzessive ab und fiel im späten Handel knapp ins Minus. Grund dafür war ein Medienbericht über mangelnde Fortschritte bei den US-chinesischen Handelsgesprächen. NEW YORK - Wenig verändert und ohne klare Richtung haben die US-Aktienmärkte am Dienstag geschlossen. (Boerse, 19.03.2019 - 21:52) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im Späthandel am 19.03.2019. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 19.03.2019 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 19.03.2019 - 20:48) weiterlesen...

Aktien New York: Zinshoffnungen geben Dow leichten Auftrieb. Der Dow Jones Industrial gewann 0,27 Prozent auf 2840,45 Punkte. Für den technologielastigen Auswahlindex Nasdaq 100 ging es um 0,54 Prozent auf 7365,57 Zähler nach oben. NEW YORK - Auch am Dienstag haben die US-Aktienmärkte vom vorherrschenden Zinsoptimismus der Anleger profitiert und moderat zugelegt. (Boerse, 19.03.2019 - 19:03) weiterlesen...

Dax steigt weiter. Angetrieben von positiven Autowerten und der Hoffnung auf eine nicht so straffe US-Geldpolitik erreichte er im Tagesverlauf über der Marke von 11 800 Punkten ein neues Hoch seit Oktober 2018. Am Ende ging der Leitindex 1,13 Prozent höher bei 11 788,41 Punkten ins Ziel. Der Index der mittelgroßen Werte MDax brachte es am Ende immerhin auf ein Plus von 0,69 Prozent auf 25 395,51 Zähler. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Dienstag an seine bisherige Stärke in diesem Jahr angeknüpft. (Politik, 19.03.2019 - 18:24) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax-Rally geht in nächste Etappe. Angetrieben von festen Autowerten und der Hoffnung auf eine nicht so straffe US-Geldpolitik erreichte er im Tagesverlauf über der Marke von 11 800 Punkten ein neues Hoch seit Oktober 2018. Am Ende ging der Leitindex 1,13 Prozent höher bei 11 788,41 Punkten ins Ziel. Nach mehr als sieben Monaten kehrte er wieder knapp über die 200-Tage-Linie zurück, die Anlegern als Indikator für den längerfristigen Trend dient. FRANKFURT - Der Dax hat am Dienstag an seine bisherige Stärke in diesem Jahr angeknüpft. (Boerse, 19.03.2019 - 18:17) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax steigt weiter. Angetrieben von positiven Autowerten und der Hoffnung auf eine nicht so straffe US-Geldpolitik erreichte er im Tagesverlauf über der Marke von 11 800 Punkten ein neues Hoch seit Oktober 2018. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Dienstag an seine bisherige Stärke in diesem Jahr angeknüpft. (Wirtschaft, 19.03.2019 - 18:04) weiterlesen...