Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Dax, MDax

Frankfurt / Main - Der Dax hat sich am Dienstag in der Gewinnzone behauptet.

18.08.2020 - 15:08:29

Börse in Frankfurt - Dax hält sich im Plus

Nach einem schwächeren Start hatte der deutsche Leitindex kurz die Marke von 13.050 Punkten überwunden, bevor er wieder etwas unter Druck geriet und am frühen Nachmittag noch ein Plus von 0,38 Prozent auf 12.969,86 Punkte verzeichnete.

Der MDax der mittelgroßen Werte kam mit minus 0,12 Prozent auf 27.455,86 Punkte kaum vom Fleck. Der EuroStoxx 50, der Leitindex der Eurozone, gewann 0,24 Prozent.

Unter den Einzelwerten ragten im Dax die Aktien von Covestro mit einen Plus von fast drei Prozent heraus. Die Zuversicht des Kunststoffherstellers für das dritte Quartal wirkte nach, zumal nun positive Analystenstimmen folgten. Ganz vorn im Leitindex gewannen die sehr schwankungsanfälligen Papiere des insolventen Zahlungsdienstleisters Wirecard zuletzt gut 16 Prozent.

Die am Vortag unter Druck geratenen Papiere der Lufthansa erholten sich mit einem Plus von rund drei Prozent. Die Schweizer Töchter Swiss und Edelweiß erhielten ihre staatlich garantierten Kredite, die die Regierung in Bern bereits im Mai versprochen hatte. Sie waren jedoch vom deutschen Rettungspaket für die Lufthansa abhängig gewesen. Zudem schließt Easyjet drei Basen in Großbritannien, darunter auch London-Stansted.

Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite von minus 0,44 Prozent am Montag auf minus 0,48 Prozent. Der Rentenindex Rex stieg um 0,17 Prozent auf 145,39 Punkte. Der Bund Future rückte um 0,02 Prozent auf 176,15 Punkte vor.

Der Euro kostete zuletzt 1,1941 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,1853 (Freitag: 1,1813) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8437 (0,8465) Euro.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Börse in Frankfurt - Leichte Verluste im Dax - Ifo-Index hilft nicht Frankfurt/Main - Der deutsche Leitindes Dax hat den Handel am Donnerstag mit einem Minus von 0,29 Prozent bei 12.606,57 Punkte abgeschlossen. (Wirtschaft, 24.09.2020 - 18:19) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax gibt etwas nach - Konjunktursorgen wegen Corona-Zahlen Frankfurt/Main - Der Dax hat den Handel am Donnerstag mit einem Minus von 0,29 Prozent bei 12.606,57 Punkte abgeschlossen. (Wirtschaft, 24.09.2020 - 17:58) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax mit kleinem Verlust - Konjunktursorgen lasten auf Markt Frankfurt/Main - Auf dem deutsche Aktienmarkt haben am Donnerstag abermals Konjunktursorgen gelastet. (Wirtschaft, 24.09.2020 - 15:34) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax auf Vortagsniveau Frankfurt/Main - Am deutschen Aktienmarkt hat sich nach zwei Stabilisierungstagen in Folge die Stimmung wieder eingetrübt. (Wirtschaft, 24.09.2020 - 12:37) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax nach zwei Stabilisierungstagen wieder im Minus. Mit einem Minus von 0,93 Prozent auf 12 524,87 Punkte verzeichnete der Leitindex Dax den nächsten Rücksetzer nach zwei Stabilisierungstagen in Folge. Frankfurt/Main - Deutliche Verluste an der Wall Street haben am Donnerstag auch den deutschen Aktienmarkt belastet. (Wirtschaft, 24.09.2020 - 10:10) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax nach Ausverkauf stabilisiert Frankfurt/Main - Am deutschen Aktienmarkt hat sich die Lage nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn stabilisiert. (Wirtschaft, 22.09.2020 - 20:17) weiterlesen...