Deutschland, Frankfurt/Main

Frankfurt / Main - Am deutschen Aktienmarkt hält die gute Stimmung an.

05.09.2019 - 12:11:24

Börse in Frankfurt - Dax profitiert von Brexit- und Handels-Optimismus. Weitere Abstimmungsschlappen für den britischen Premier Boris Johnson und seine No-Deal-Brexit-Pläne erfreuten die Investoren am Donnerstag ebenso wie neue Gespräche im Handelskonflikt zwischen den USA und China.

Der Dax baute seine deutlichen Vortagesgewinne aus. Bis zum Mittag stieg der Leitindex um 0,82 Prozent auf 12.123,18 Punkte. Damit bewegte sich das Börsenbarometer weiter auf dem Niveau von Anfang August.

Der MDax der mittelgroßen Unternehmen gewann 0,39 Prozent auf 25.847,01 Punkte. In Europa ging es für den EuroStoxx 50 um knapp 0,8 Prozent nach oben.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Commerzbank hebt RWE auf 'Buy' und Ziel auf 32 Euro. Die CO2-Emissionen des Energieversorgers dürften mit der schrittweisen Abschaltung seiner emissionsintensiven Braunkohlekraftwerke bis 2038 sinken, schrieb Analystin Tanja Markloff in einer am Freitag vorliegenden Studie. FRANKFURT - Die Commerzbank hat RWE von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 25,50 auf 32,00 Euro angehoben. (Boerse, 20.09.2019 - 21:53) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax am Hexensabbat kaum verändert. Der deutsche Leitindex schloss am Freitag 0,08 Prozent höher bei 12.468,01 Punkten. Auf Wochensicht ergibt sich damit eine Nullnummer. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Hexensabbat seine jüngsten Gewinne nur minimal ausgebaut. (Wirtschaft, 20.09.2019 - 18:37) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen zu. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte am späten Nachmittag um 0,16 Prozent auf 173,49 Punkte zu. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen betrug minus 0,52 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Freitag in einem impulsarmen Handel gestiegen. (Sonstige, 20.09.2019 - 18:22) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax tritt am Hexensabbat nahezu auf der Stelle FRANKFURT - Der Dax der mittelgroßen deutschen Börsenwerte ging derweil am Freitag 0,75 Prozent tiefer bei 25 897,30 Punkten ins Wochenende. (Boerse, 20.09.2019 - 18:11) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax tritt am Hexensabbat nahezu auf der Stelle. Der deutsche Leitindex schloss am Freitag 0,08 Prozent höher bei 12.468,01 Punkten. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Hexensabbat seine jüngsten Gewinne nur ganz leicht ausgebaut. (Wirtschaft, 20.09.2019 - 17:59) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax tritt auf der Stelle - Erneuerbare Energien beflügelt. Der Leitindex notierte am Nachmittag mit plus 0,04 Prozent auf 12.463,03 Punkten. Frankfurt/Main - Der Dax ist am Hexensabbat unterm Strich kaum vom Fleck gekommen. (Wirtschaft, 20.09.2019 - 15:12) weiterlesen...