Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

ERSTE OSTFRIESISCHE WINZERGENOSSENSCHAFT eG i.G.

Folmhusen - Mit der feierlichen Segnung der Reben durch Pastor J?rn Thiessen, Mitglied der OWG, wurde soeben der erste ostfriesische Weinberg eingeweiht.

17.05.2021 - 11:57:51

Die Erste Ostfriesische Winzergenossenschaft hat ihren Weinberg offiziell er?ffnet

Folmhusen - Mit der feierlichen Segnung der Reben durch Pastor J?rn Thiessen, Mitglied der OWG, wurde soeben der erste ostfriesische Weinberg eingeweiht. In Breinermoor wurde in den vergangenen Tagen der 1 ha gro?e Weinberg mit 4.000 Reben durch die Genossen der OWG und zahlreichen Helfern bepflanzt.

Mit der Er?ffnung ist Ostriesland das 14. Weinanbaugebiet Deutschlands. "Es ist ein sch?nes Gef?hl, wenn eine Idee wurzeln schl?gt, sagte Prof. Dr. Torsten Oltmanns, Initiator und Vorsitzender der OWG, "diese Er?ffnung w?re nicht m?glich gewesen, wenn uns nicht sehr viele Menschen geholfen h?tten: die Unterst?tzer aus Breinermoor und die Nachbarn, Landrat Matthias Groote und Olaf Lies, Minister f?r Minister f?r Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz."

Der Landrat von Leer, Matthias Grothe begl?ckw?nschte die OWG: "Nunmehr wird ein "Weinberg" unser Orts- und Landschaftsbild pr?gen. Ich gratuliere der Ersten Ostfriesischen Winzergenossenschaft zur Pflanzung der letzten Rebe und somit zur Er?ffnung des Weinanbaus in Ostfriesland. Ich bin guter Dinge, dass die Reben in Westoverledingen eine hervorragende Basis f?r einen qualitativ hochwertigen Wein liefern werden, so dass wir demn?chst einen wohlschmeckenden Souvignier Gris und Solaris genie?en k?nnen."

Die Idee Wein nach Ostfriesland zu bringen hat aufgrund der klimatischen Bedingungen Potential. Viele Winzer und Weininteressierte aus anderen Weinanbaugebieten haben sich bereits gemeldet, die unser Pilotprojekt sehr aufmerksam verfolgen.

Die Ostfriesische Winzergenossenschaft m?chte den Weinanbau nach rund 150 Jahren wieder nach Ostfriesland bringen. Die Mitglieder stammen aus Ostfriesland oder f?hlen sich der Region verbunden. Ihr Ziel ist es, zwischen Ems und Nordsee einen qualitativ hochwertigen Wein anzubauen und die Region noch bekannter zu machen. Die OWG wurde im November 2019 gegr?ndet. Die Genehmigung zum Weinanbau erfolgte 2020.

Pressekontakt:

Kontakt f?r weitere Informationen: Karina Jost Email: mailto:Karina.Jost@erste-owg.de Telefon: 0172-6427234

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/155421/4916417 ERSTE OSTFRIESISCHE WINZERGENOSSENSCHAFT eG i.G.

@ presseportal.de