RSS-Beitrag

F?r Steinhoff-Aktion?re war die vergangene Woche so etwas wie ein echter Meilenstein.

19.12.2021 - 13:40:55

Steinhoff-Einigung. So geht es am Montag weiter!. Denn der Konzern konnte endlich den seit Monaten schwelenden Rechtsstreit beilegen. Schlie?lich erfolgte am Mittwoch die Einigung mit dem wichtigsten Gl?ubiger, der bis zuletzt auf eine Zerschlagung der Steinhoff-Gruppe geklagt hatte.

F?r Steinhoff-Aktion?re war die vergangene Woche so etwas wie ein echter Meilenstein. Denn der Konzern konnte endlich den seit Monaten schwelenden Rechtsstreit beilegen. Schlie?lich erfolgte am Mittwoch die Einigung mit dem wichtigsten Gl?ubiger, der bis zuletzt auf eine Zerschlagung der Steinhoff-Gruppe geklagt hatte. Doch nun erzielten beide Seiten einen Vergleich, womit der Fall zu den Akten gelegt werden kann.?

Die ehemaligen Eigner der Tekki Town-Kette erhalten eine Abfindung in H?he von etwas mehr als 60 Millionen Euro in Form einer Einmalzahlung und Pepkor-Aktien und treten im Gegenzug s?mtliche Anspr?che ab. Diese Nachricht ist so bedeutend, dass der Aktienkurs gleich mal aus dem Stand 30 Prozent zulegte. In den n?chsten Tagen wird es jetzt darauf ankommen, dass diese Gewinne nicht sofort wieder abverkauft werden und die Aktie vielleicht sogar Kurs auf die Jahreshochs knapp unter 0,24 Euro nehmen kann.?

Hier gibts die Ergebnisse

Kursverlauf von Steinhoff der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Steinhoff-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de