Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

THE DEMATERIALISED

Exklusive NFT-Kollektion von RTFKT und THE FABRICANT erscheint am 16. April auf THE DEMATERIALISED Marketspace

17.04.2021 - 15:42:27

Exklusive NFT-Kollektion von RTFKT und THE FABRICANT erscheint am 16. April auf THE DEMATERIALISED Marketspace. Berlin - Am 16. April um 20 Uhr MESZ wird eine Zusammenarbeit zwischen den Pionieren der aufstrebenden digitalen Modeindustrie exklusiv im THE DEMATERIALISED (https://thedematerialised.com/) Marktplatz. Es wird nur f?r 48 Stunden zum Kauf verf?gbar sein. Die rekordverd?chtigen NFT-Ausnahmek?nner RTFKT (http:// ...

Berlin - Am 16. April um 20 Uhr MESZ wird eine Zusammenarbeit zwischen den Pionieren der aufstrebenden digitalen Modeindustrie exklusiv im THE DEMATERIALISED (https://thedematerialised.com/) Marktplatz. Es wird nur f?r 48 Stunden zum Kauf verf?gbar sein.

Die rekordverd?chtigen NFT-Ausnahmek?nner RTFKT (http://rtfkt.com/) und das digitale Couture-Haus THE FABRICANT (https://www.thefabricant.com/) haben sich zusammengetan, um eine siebenteilige Kollektion zu kreieren. RTFKT hat im Februar dieses Jahres Geschichte geschrieben, indem es innerhalb von sieben Minuten Sneaker-NFTs im Wert von 3,1 Millionen Dollar verkauft hat. W?hrend THE FABRICANT das erste Modeunternehmen war, das jemals ein NFT herausgebracht hat, wurde ihr Iridescence-Kleid im M?rz 2019 f?r 9.500 US-Dollar verkauft.

Ein NFT (Non-Fungible Token) ist am besten definiert als ein einzigartiger digitaler Identifikator, der auf einer Blockchain erstellt und beobachtet wird. Stellen Sie sich das wie einen digitalen Pass f?r ein Produkt vor, der es erm?glicht, Urheberschaft und Eigentumsverh?ltnisse transparent zu machen. Der Wert eines NFT kann subjektiv sein, aber es liefert Provenienz, bietet neue M?glichkeiten des Storytellings und erzeugt Marktknappheit bei gleichzeitiger Sicherung der Souver?nit?t f?r den Sch?pfer.

Die Co-Branded-Kollektion mit dem Namen "RenaiXance" zielt darauf ab, die Bedeutung von Street-Culture im digitalen Zeitalter neu zu definieren. Darin kleiden sie ihre Musen ein - und fragen: Wer sind die zuk?nftigen Vorfahren des Metaverse?

Die von THE FABRICANT kreierten Kleidungsst?cke verk?rpern eine Vorstellung von Fluidit?t und Schutz zugleich. Ihr Design-Team wurde dazu getrieben, indem es feststellte, wie vielf?ltig, aber dennoch geschlechtsspezifisch und ?bersexualisiert Gaming-Charaktere sind. Die neue Welle der Mode-Rekonstruktivisten (Kreative, die Kleidungsst?cke auseinandernehmen und wieder zusammensetzen) war ebenfalls eine wichtige Einflussquelle f?r das Korsettst?ck und das gesamte Styling. Konzeptionell verweist dies auf die Wichtigkeit, alte ?berzeugungen zu ?berdenken und kaputte Systeme in Frage zu stellen. Die hyperfuturistischen Sneaker, entworfen von RTFKT, vervollst?ndigen den Look, bei dem sich mittelalterliche und antike ?sthetik mit einer Punk-Mentalit?t mischen, um einen rebellischen Geist f?r die Gegenwart zu schaffen.

Der "invite-only"-Marktplatz von THE DEMATERIALISED hat das Ziel, den Zugang zu und den Besitz von NFTs zu erweitern, da Verbraucher mit regul?ren Fiat- oder Kryptow?hrungen bezahlen k?nnen. Ihre NFTs werden von der LUKSO (https://www.lukso.network/) Blockchain betrieben. Ihre innovative Plattform bietet auch neue Formen des Nachkaufnutzens mit AR-Erlebnissen, NFT-Kollektionspr?sentation und Portierung direkt auf Avatare (D2A) in Spielen und Metaversen.

"Diese NFT-Kollektion bietet der Community die Chance, einen Teil der digitalen Modegeschichte zu besitzen. Es war ein Traum, die Exklusivit?t f?r diesen Tropfen mit den beiden f?hrenden Marken in diesem Bereich zu sichern."

- Marjorie Hernandez und Karinna Nobbs (Mitbegr?nderinnen von THE DEMATERIALISED)

BILD- UND VIDEOPAKET HIER (https://drive.google.com/drive/folders/105MP3AV94w_wF Z82Ucaqt-xZUDIbmQ4T?usp=sharing)

Video - https://mma.prnewswire.com/media/1489659/THE_DEMATERIALISED.mp4

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1489648/THE_DEMATERIALISED.jpg

Pressekontakt:

Karinna Nobbs +44 (0)7932 773692 karinna@thedematerialised.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/154922/4891501 THE DEMATERIALISED

@ presseportal.de