Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Es ging wieder mal extrem hoch her auf dem B?rsenparkett in den vergangenen Tagen.

10.10.2021 - 08:48:54

TUI, Nel, Varta, Daimler, Valneva: Hier warten die n?chsten Gewinnchancen!. Daimler (alle Infos finden Sie hier) setzte seine Rallye quasi unbeirrt fort und kletterte erstmals seit 2015 (!) wieder ?ber die Marke von 80 Euro.

Es ging wieder mal extrem hoch her auf dem B?rsenparkett in den vergangenen Tagen. Daimler (alle Infos finden Sie hier) setzte seine Rallye quasi unbeirrt fort und kletterte erstmals seit 2015 (!) wieder ?ber die Marke von 80 Euro. Damit fehlen hier nur noch rund 15 Prozent Kursgewinn, um auch die Allzeithochs zu ?berbieten.?

Bei TUI ging es am Freitag genau in die andere Richtung. Denn der Aktienkurs verlor zeitweise 15 Prozent. Hintergrund war eine Kapitalerh?hung ?ber die Ausgabe neuer Aktien, die den Aktienkurs verw?sserte. Mit dem zus?tzlichen Eigenkapital m?chte TUI die Corona-Staatshilfen begleichen.?

Bei Varta (hier finden Sie Details) kam die Sensationsnachricht schon am Dienstagabend auf dem Kapitalmarkttag mit Gro?investoren. Denn der Vorstand gab bekannt, in K?rze in das Gesch?ft der E-Mobilit?t einzusteigen. Noch in diesem Jahr soll die Produktion der V4Drive-Zellen anlaufen, um E-Autos mit Akkus auszustatten.?

Valneva dagegen wurde an der B?rse wieder einmal kr?ftig durchgesch?ttelt (die gesamte Analyse k?nnen Sie hier nachlesen). Zeitweise fiel der Hoffnungstr?ger in Sachen Impfstoff unter die Marke von 12 Euro, konnte sich zum Ende der Woche aber gut erholen. Es bleibt abzuwarten, wann die Franzosen die ersten Ergebnisse der entscheidenden Phase-III-Studie liefern.?

Am Freitag gab es f?r den norwegischen Wasserstoffspezialisten Nel ASA (alles ?ber Nel lesen Sie hier) allen Grund zur Freude. Denn das Unternehmen hat mit dem japanischen Handelsgiganten ITOCHU eine Absichtserkl?rung abgeschlossen und will in Zukunft gemeinsam mit den Japanern Wasserstoffprojekte rund um den Globus forcieren.?

@ anlegerverlag.de