RSS-Beitrag

Die vergangenen Wochen waren bei der Lufthansa eine regelrechte Achterbahnfahrt.

28.11.2021 - 18:47:02

Lufthansa: Sind das jetzt Kurse f?r Schn?ppchenj?ger?. Bis Mitte Oktober fiel der Aktienkurs infolge einer Kapitalerh?hung und den ??blichen Querelen? bis in den Bereich um 5,50 Euro, ehe die Aktie innerhalb von nur drei Wochen fast 30 Prozent zulegen konnte und auf ?ber sieben Euro kletterte.

Die vergangenen Wochen waren bei der Lufthansa eine regelrechte Achterbahnfahrt. Bis Mitte Oktober fiel der Aktienkurs infolge einer Kapitalerh?hung und den ??blichen Querelen? bis in den Bereich um 5,50 Euro, ehe die Aktie innerhalb von nur drei Wochen fast 30 Prozent zulegen konnte und auf ?ber sieben Euro kletterte. Dort setzte dann eine Korrektur ein, die nun eventuell eine neue Einstiegsgelegenheit bieten k?nnte.?

Denn am Freitag ging der Kranich komplett in den Sturzflug ?ber. Die Aktie verlor mehr als zehn Prozent von 6,21 auf 5,50 Euro. Damit schlug der Kurs genau da auf, wo im Oktober die 30-Prozent-Rallye startete. Auf diesem Niveau erf?hrt die Aktie also charttechnische Unterst?tzung. Damit kommt den n?chsten Tagen eine hohe Bedeutung zu, denn dieser Bereich sollte idealerweise erfolgreich verteidigt werden.?

Die Lufthansa testet also erneut die Tiefs aus dem Oktober. Doch wie sollten Anleger sich jetzt verhalten? Alle Aktien schnell verkaufen? Oder vielleicht sogar auf Schn?ppchenjagd gehen? In unserer exklusiven Sonderanalyse gehen wir genau diesen Fragen nach. Die Ergebnisse unserer Analyse k?nnen Sie heute am 1. Advent ausnahmsweise kostenlos abrufen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Deutsche Lufthansa der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Deutsche Lufthansa-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de