RSS-Beitrag

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen der neuen Corona-Variante Omikron.

04.12.2021 - 11:32:19

Valneva, BioNTech, Varta, Gazprom?: So geht es n?chste Woche weiter!. Zun?chst wurde beinahe alles, mit Ausnahme der sogenannten Impfstoffaktien, nach unten gepr?gelt, ehe sich die Kurse merklich erholen konnten.

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen der neuen Corona-Variante Omikron. Zun?chst wurde beinahe alles, mit Ausnahme der sogenannten Impfstoffaktien, nach unten gepr?gelt, ehe sich die Kurse merklich erholen konnten. Bei Valneva und auch BioNTech standen die letzten Tage im Zeichen von Gewinnmitnahmen, w?hrend sich beispielsweise Gazprom nach der Ver?ffentlichung der endg?ltigen Gesch?ftszahlen erholen konnte.?

Auch der Deutsche Aktienindex wurde in den vergangenen Tagen kr?ftig durchgesch?ttelt. Mit dem Auftauchen der neuen Corona-Variante st?rzte der Kurs zeitweise rund 1000 Z?hler auf nur noch 15.000 Punkte ab. Dort konnte sich der Index allerdings berappeln und eine technische Erholung einleiten, die die zweite Wochenh?lfte dominierte. Sollten die M?rkte jetzt zur Tagesordnung zur?ckfinden, k?nnte es bald wieder neue H?chstst?nde geben.?

Ihr Nikolaus-Geschenk: Damit Sie als Anleger bestens vorbereitet ins neue B?rsenjahr gehen k?nnen, haben wir f?r Sie die gro?en Aktien-Favoriten der n?chsten zw?lf Monate ermittelt. Die Ergebnisse lesen Sie in unserer gro?en B?rsenanalyse 2022, die Sie als vorgezogenes Nikolaus-Geschenk heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen. Einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de