Stimmung, Exporteuren

Die Stimmung unter den deutschen Exporteuren hat sich im Juni leicht verschlechtert.

27.06.2022 - 07:38:27

Stimmung unter deutschen Exporteuren leicht verschlechtert

Die Exporterwartungen sanken auf +3,7 Punkte, nach +4,4 Punkten im Mai, teilte das Münchner Ifo-Institut am Montag mit. Logistikprobleme und hohe Unsicherheit drückten den Ausblick der deutschen Exportwirtschaft.

In der Automobilindustrie seien die optimistischen Erwartungen jedoch zurückgekehrt, so das Institut. Die Branche erwartet demnach erstmals seit Februar wieder Zuwächse beim Auslandsgeschäft. Auch der Maschinenbau, die Getränke- sowie die Bekleidungshersteller rechnen damit, mehr zu exportieren. Einen deutlichen Dämpfer mussten die Hersteller von elektrischen Ausrüstungen verkraften, ihre Erwartungen fielen auf den niedrigsten Wert seit Juni 2020. Von Zuwächsen wird nur noch selten gesprochen. Rückläufige Auslandsumsätze erwarten die Möbelhersteller sowie die Drucker.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

2020 und 2021 mehr Unternehmensgründungen als -schließungen Trotz der Corona-Pandemie gab es in Deutschland in den Jahren 2020 und 2021 mehr Unternehmensgründungen als Unternehmensschließungen - vor allem dank der eingesetzten Wirtschaftshilfen. (Wirtschaft, 17.08.2022 - 17:44) weiterlesen...

Auftragsbestand der Industrie wächst Der reale Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe ist im Juni 2022 kalender- und saisonbereinigt 0,5 Prozent höher gewesen als im Vormonat. (Wirtschaft, 17.08.2022 - 08:10) weiterlesen...

Mittelstands-Bund verlangt Entlastungen für Unternehmen Der Deutsche Mittelstands-Bund hat mit Blick auf die Gasumlage und Inflation sofortige Entlastungen für kleinere und mittelständische Unternehmen gefordert. (Wirtschaft, 17.08.2022 - 00:03) weiterlesen...

Bundesregierung stockt Fischerei-Hilfsprogramm auf Bundesregierung hat das Hilfsprogramm aufgestockt, mit dem besonders unter den Folgen des Ukraine-Krieges leidende Fischereibetriebe unterstützt werden sollen. (Wirtschaft, 16.08.2022 - 13:52) weiterlesen...

Eurowings: Zeit der Ultra-Billigtickets vorbei Die Lufthansa-Tochter Eurowings sieht die Preiskurve im günstigen Ticketsegment deutlich auf dem Weg nach oben. (Wirtschaft, 16.08.2022 - 12:23) weiterlesen...

ZEW-Konjunkturerwartungen weiter deutlich im negativen Bereich Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im August geringfügig verschlechtert. (Wirtschaft, 16.08.2022 - 11:11) weiterlesen...