RSS-Beitrag

Die s?dafrikanisch-niederl?ndische Holding Steinhoff beginnt die neue Woche mit einem echten Paukenschlag.

10.01.2022 - 08:43:47

Steinhoff: Paukenschlag zu Wochenbeginn. Aktie schie?t nach oben!. Der Aktienkurs schie?t unmittelbar zur Er?ffnung rund sechs Prozent nach oben und k?mpft nun wieder mit der Marke von 0,30 Euro.

Die s?dafrikanisch-niederl?ndische Holding Steinhoff beginnt die neue Woche mit einem echten Paukenschlag. Der Aktienkurs schie?t unmittelbar zur Er?ffnung rund sechs Prozent nach oben und k?mpft nun wieder mit der Marke von 0,30 Euro. Zuletzt war der Kurs Ende Dezember an dieser H?rde gescheitert, ehe es in der vergangenen Woche noch einmal auf 0,25 Euro wieder nach unten ging.?

Grund daf?r ist vermutlich die Ank?ndigung der Steinhoff-Beteiligung Mattress Firm, den geplanten B?rsengang weiter voranzutreiben. Der Matratzenspezialist aus den USA hat eine Registrierungserkl?rung bei der SEC eingereicht und damit den n?chsten Schritt auf dem Weg auf das B?rsenparkett gemacht. Von einem geplanten B?rsengang d?rfte auch Steinhoff als Gro?aktion?r massiv profitieren.?

Steinhoff arbeitet also weiter an einem Comeback und steht m?glicherweise am Anfang von etwas ganz Gro?em. Doch hat die Aktie wirklich das Potenzial zu alter St?rke zur?ckzufinden? Oder sehen wir hier nur ein kurzes Strohfeuer? Angesichts dieser extrem spannenden Situation haben wir Unternehmen und Aktie f?r Sie ausf?hrlich analysiert. Die Ergebnisse unserer Sonderstudie k?nnen Sie jetzt zu Jahresbeginn ausnahmsweise kostenfrei abrufen. Hier gibts die Ergebnisse

Kursverlauf von Steinhoff der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Steinhoff-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de