RSS-Beitrag

Die Internationale Energie Agentur hat k?rzlich eine Studie zur Klimaneutralit?t in der Industrie ver?ffentlicht.

31.10.2021 - 08:41:20

Nel hat seine Hausaufgaben gemacht. Die Rallye l?uft unter Volldampf!. In einem Nebensatz erw?hnten die Experten, dass vermutlich die mangelnde Produktionskapazit?ten f?r die erforderlichen Elektrolyseure der Engpass werden k?nnten.

Die Internationale Energie Agentur hat k?rzlich eine Studie zur Klimaneutralit?t in der Industrie ver?ffentlicht. In einem Nebensatz erw?hnten die Experten, dass vermutlich die mangelnde Produktionskapazit?ten f?r die erforderlichen Elektrolyseure der Engpass werden k?nnten. Genau hier hat der norwegische Wasserstoffspezialist Nel bereits vorgesorgt und plant noch in diesem Jahr den ganz gro?en Coup!

Denn im norwegischen Her?ya baut Nel gerade an einer voll automatisierten Produktionsst?tte f?r Elektrolyseure. Bisher kann Nel in Norwegen pro Jahr Ger?te mit einer Gesamtleistung von 40 Megawatt bauen. Mit Her?ya w?re Nel in der Lage, Elektrolyseure mit einer Gesamtleistung von 500 Megawatt zu bauen. Und damit nicht genug: Denn die Anlage lie?e sich sehr einfach erweitern, sodass sogar mehrere Gigawatt kein Problem mehr w?ren!

Kurzfristig l?uft es also bei Nel. Doch was bedeutet diese Perspektive mittel- und langfristig f?r die Nel-Aktie? Wo liegt das n?chste Kursziel? Wie weit kann es f?r Nel ?berhaupt nach oben gehen? 100%, 200%, 500%? Genau diesen Fragen sind wir nachgegangen. Die Ergebnisse haben wir in einer brandaktuellen Nel-Sonderstudie f?r Sie zusammengefasst, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Nel ASA der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Nel ASA-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de