Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Energie, Immobilien

Die Grünen im Europäischen Parlament fordern eine EU-weite Solardachpflicht.

05.09.2021 - 08:02:56

Grüne für EU-weite Solardachpflicht

"Wir wollen, dass Bauherren in der EU künftig verpflichtet sind, bei Neubauten, Komplettrenovierungen und Renovierungen von Dächern Solardächer zu installieren", sagte Grünen-Europapolitiker Michael Bloss der "Welt am Sonntag". Diese Solardachpflicht soll für Wohn- und Geschäftsgebäude gleichermaßen gelten.

"Ich versuche, Ursula von der Leyen für das Vorhaben zu gewinnen", sagte Bloss. "Auch Industriekommissar Thierry Breton sollte die Idee interessant finden. Die Solardachpflicht könnte die Grundlage dafür sein, die europäische Solarindustrie wieder aufzubauen, die wir komplett verloren haben." Entsprechende Regelungen könnten in zwei neuen Gesetzen verankert werden: Entweder der Neufassung der Erneuerbaren-Energien-Richtlinie. Einen entsprechenden Gesetzesvorschlag hat die Europäische Kommission im Juli als Teil ihres Klimaschutzpakets "Fit-for-55" vorgestellt. Die Pflicht könnte aber auch in die neu gefasste Richtlinie zur Energieeffizienz von Gebäuden geschrieben werden. Einen Gesetzesvorschlag dafür will die Europäische Kommission im Dezember vorlegen. Die EU-Kommission dürfte gegenüber den Forderungen der Abgeordneten offen sein. Eine "Europäische Renovierungswelle" ist zentraler Teil des European Green Deals der Kommission. Die Strategie sieht vor, dass bis 2030 in der EU 35 Millionen Häuser energetisch auf den neuesten Stand gebracht werden. Dafür sollen auch Mittel aus dem Wiederaufbaufonds fließen.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Brexit - Tank fast leer in Großbritannien: Kein Ende in Sicht. Weil Lkw-Fahrer fehlen, geht den Tankstellen im Land der Sprit aus. Entspannung ist nicht in Sicht. Mit Notfallregeln will die britische Regierung der aktuellen Krise Herr werden. (Wirtschaft, 27.09.2021 - 15:28) weiterlesen...

KORREKTUR/Kraftstoffkrise in Großbritannien: Scholz verweist auf Brexit. Satz: Olaf Scholz ist SPD-Kanzlerkandidat rpt. (Berichtigung im 1. (Boerse, 27.09.2021 - 15:19) weiterlesen...

Benzin-Notstand - Notstand: Tausende britische Tankstellen ohne Benzin. Es kommt zu Panikkäufen und langen Schlangen. Ein Verband nennt nun Zahlen. Weil Zehntausende Lastwagenfahrer fehlen, bekommen Tankstellen in Großbritannien keinen Kraftstoff mehr. (Wirtschaft, 27.09.2021 - 05:54) weiterlesen...

Atomkraftwerk Isar 2 startet letzte Revision. Nun beginnen ein letztes Mal Revisionsarbeiten, wie der Betreiber Preussen Elektra mitteilte. Dafür sollte das Kernkraftwerk am Samstag vom Strom genommen und heruntergefahren werden. Bis Mitte Oktober sollen 43 der 193 Brennelemente ersetzt, Prüfungen vorgenommen und Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt werden, hieß es. Dann werde Isar 2 ein letztes Mal wieder mit dem Stromnetz verbunden. ESSENBACH - Das Atomkraftwerk Isar 2 in Essenbach (Landkreis Landshut) soll Ende 2022 endgültig vom Netz gehen. (Boerse, 26.09.2021 - 15:23) weiterlesen...

Fachkräftemangel - London will Weihnachten retten: Visa für Tausende Lkw-Fahrer. Das rächte sich. Weil Fachkräfte fehlen, kam es in Supermärkten und an Tankstellen zu Lücken. Nun folgt die Kehrtwende - zumindest ein wenig. Mit dem Brexit hat Großbritannien auch die Freizügigkeit abgeschafft. (Wirtschaft, 26.09.2021 - 04:16) weiterlesen...

Brexit - Liefersorgen: London bietet Lkw-Fahrern Arbeitsvisa an. Daraus resultierte ein Mangel an Lkw-Fahrern, dem man jetzt kurzfristig entgegenwirken will. Seit dem Brexit gelten scharfe Einwanderungsregeln für EU-Bürger, die in Großbritannien arbeiten wollen. (Wirtschaft, 26.09.2021 - 00:16) weiterlesen...