Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Die gesamte Wasserstoffbranche befindet sich wieder auf dem Weg nach oben, wobei insbesondere das einstige Sorgenkind Nel zuletzt immer wieder f?r positive Schlagzeilen sorgen konnte.

29.10.2021 - 12:43:43

NELs H?henflug dauert an. Wer noch nicht dabei, muss jetzt schnell sein!. Zun?chst vermeldete der Konzern beinahe im Wochentakt neue Auftr?ge, ehe es dann sogar einen Rekordumsatz-Quartal vermelden konnte.

Die gesamte Wasserstoffbranche befindet sich wieder auf dem Weg nach oben, wobei insbesondere das einstige Sorgenkind Nel zuletzt immer wieder f?r positive Schlagzeilen sorgen konnte. Zun?chst vermeldete der Konzern beinahe im Wochentakt neue Auftr?ge, ehe es dann sogar einen Rekordumsatz-Quartal vermelden konnte. Damit hat der Konzern eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass es entgegen der Aussagen zahlreicher Kritiker sehr wohl in der Lage ist, seine Ums?tze deutlich zu steigern.?

Im vierten Quartal er?ffnet nun die geplante Produktionsst?tte Her?ya eine ganz neue Perspektive. Denn noch in diesem Jahr sollen in dem neuen Werk Elektrolyseure gebaut werden, um dem st?ndig wachsenden Bedarf an diesen Ger?ten gerecht zu werden. An der B?rse kennt die Aktie nach diesen Meldungen nur noch eine Richtung: Es geht steil nach oben! Ausgehend von den Jahrestiefs zu Monatsanfang verbesserte sich der Kurs bis heute um mehr als 50 Prozent!

Kurzfristig l?uft es also bei Nel. Doch was bedeutet diese Perspektive mittel- und langfristig f?r die Nel-Aktie? Wo liegt das n?chste Kursziel? Wie weit kann es f?r Nel ?berhaupt nach oben gehen? 100%, 200%, 500%? Genau diesen Fragen sind wir nachgegangen. Die Ergebnisse haben wir in einer brandaktuellen Nel-Sonderstudie f?r Sie zusammengefasst, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Nel ASA der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Nel ASA-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de