Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Vermischtes, RTLZWEI

Die Geissens und Love Island: Starker Abend bei RTLZWEI

16.03.2021 - 11:12:27

Die Geissens und Love Island: Starker Abend bei RTLZWEI. M?nchen - - Kreditkarten-Eklat und hei?e Flirts auf Teneriffa - Erfolgreiche Prime Time und Late Prime bei RTLZWEI - RTLZWEI-Tagesmarktanteil: 5,3 % "Die Geissens" bleiben stark in der Primetime: Am gestrigen Montagabend erzielte die neue Folge von "Die Geissens - Eine schrecklich glamour?se ...

M?nchen -

- Kreditkarten-Eklat und hei?e Flirts auf Teneriffa - Erfolgreiche Prime Time und Late Prime bei RTLZWEI - RTLZWEI-Tagesmarktanteil: 5,3 %

"Die Geissens" bleiben stark in der Primetime: Am gestrigen Montagabend erzielte die neue Folge von "Die Geissens - Eine schrecklich glamour?se Familie" 7,6 % MA bei den 14-49-J?hrigen und 13,4 % MA in der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre). Bis zu 1,51 Mio. Zuschauer und Zuschauerinnen gesamt verfolgten das Dilemma um den neuen Bentley.

Die um 21:15 Uhr folgende Episode schlug bei den 14-49-J?hrigen mit 8,8 % MA zu Buche. In der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre) erreichten die Geissens 13,9 % MA. Den Kreditkarten-Eklat um Robert, Davina und Shania verfolgten bis zu 1,48 Millionen Zuschauer und Zuschauerinnen gesamt.

Im Anschluss stie? "Love Island - Hei?e Flirts und wahre Liebe " auf reges Interesse beim Publikum. Das Dating-Format erzielte ab 22:15 Uhr 7,2 % MA in der werberelevanten Zielgruppe (14-49 Jahre) und 16,4 % MA beim jungen Publikum (14-29 Jahre).

Insgesamt erzielte RTLZWEI einen Tagesmarktanteil von 5,3 %.

Daten ? AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, Marktstandard TV, 15.03.2021, vorl?ufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-J?hrigen.

Pressekontakt:

RTLZWEI Programmkommunikation 089 - 64185 6900 mailto:kommunikation@rtl2.de unternehmen.rtl2.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6605/4864832 RTLZWEI

@ presseportal.de