Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Die ersten Kurse sind da und Steinhoff notiert zum Beginn der neuen Woche gleich einmal deutlich fester.

04.10.2021 - 08:39:34

Steinhoff springt am Montagmorgen gleich mal nach oben!. Nachdem die vergangenen Wochen vor allem von Gerichtsverfahren, Vergleichen und Verhandlungen mit Gl?ubigern dominiert wurden, sollten sich die positiven Ergebnisse nun auch an der B?rse niederschlagen.

Die ersten Kurse sind da und Steinhoff notiert zum Beginn der neuen Woche gleich einmal deutlich fester. Nachdem die vergangenen Wochen vor allem von Gerichtsverfahren, Vergleichen und Verhandlungen mit Gl?ubigern dominiert wurden, sollten sich die positiven Ergebnisse nun auch an der B?rse niederschlagen. Denn mit einer Ausnahme hat Steinhoff sich mit allen Gl?ubigern geeinigt?

Der Aktienkurs konnte sich in der zweiten Augusth?lfte von unter zehn Cent auf ?ber 23 Cent mehr als verdoppeln. Zwar setzte der Kurs anschlie?end ein wenig zur?ck, konnte sich aber zuletzt im Bereich um 0,18 Euro stabilisieren. Seit rund drei Wochen oszilliert Steinhoff um diese Marke. Heute Morgen er?ffnet die Aktie gleich einmal mit einem Plus von fast drei Prozent. Sollte sich diese positive Tendenz best?tigen, stellt sich das n?chste Kursziel auf das Jahreshoch bei 0,234 Euro.?

Fazit: Auch wenn die endg?ltige Entscheidung ?ber den Fortbestand von Steinhoff noch offen ist, sieht es ganz gut aus. Angesichts dieser extrem spannenden Situation haben wir Unternehmen und Aktie f?r Sie ausf?hrlich analysiert. Wo liegen die Chancen und welche Risiken m?ssen Anleger einkalkulieren? Die Ergebnisse unserer Sonderstudie k?nnen Sie heute ausnahmsweise kostenfrei abrufen.?Einfach hier klicken

Kursverlauf von Steinhoff der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Steinhoff-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de