RSS-Beitrag

Die Corona-Zahlen steigen und von einer Herdenimmunit?t weltweit noch keine Spur.

01.11.2021 - 18:44:03

Valneva: Jetzt steigen auch die Amis ein!. Kein Wunder, dass Impfstoffaktien nach wie vor extrem gefragt sind. Auch der franz?sische Impfstoffentwickler hat den H?henflug der vergangenen Tage genutzt, um sich ?ber eine Kapitalerh?hung frisches Geld zu beschaffen.

Die Corona-Zahlen steigen und von einer Herdenimmunit?t weltweit noch keine Spur. Kein Wunder, dass Impfstoffaktien nach wie vor extrem gefragt sind. Auch der franz?sische Impfstoffentwickler hat den H?henflug der vergangenen Tage genutzt, um sich ?ber eine Kapitalerh?hung frisches Geld zu beschaffen. Heute haben sogar die begleitenden US-Banken ihre Optionen gezogen und sich selbst Aktien gesichert!

Insgesamt rund 4,5 Millionen neue Aktien hatte Valneva bis Freitag Nachmittag ausgegeben. Heute erh?hte sich die Zahl auf ?ber f?nf Millionen, nachdem die Konsortialbanken ebenfalls zugeschlagen haben. 88 Millionen Euro an frischem Geld sp?lt die Kapitalma?nahme in die Kassen. Das Geld wird vornehmlich in die Impfstoffentwicklung flie?en. An der B?rse wird dieser Erfolg regelrecht gefeiert. Denn die Aktie springt heute zu Monatsbeginn gleich mal sieben Prozent nach oben!

Ein toller Impfstoff, frisches Geld und eine Mega-Rallye am Aktienmarkt. Bei Valneva l?uft es derzeit quasi wie am Schn?rchen. Die n?chsten Wochen k?nnen also kommen! Doch sollten Anleger jetzt noch schnell einsteigen oder ist Valneva schon zu gut gelaufen? Wie weit kann die Aktie noch nach oben schie?en? Antworten auf diese Fragen lesen Sie in unserer exklusiven Valneva-Studie, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen. Einfach hier klicken.

Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de