RSS-Beitrag

Die Biotechschmiede BioNTech hat in den vergangenen Monaten die Schlagzeilen in Sachen Corona-Impfstoff dominiert.

20.11.2021 - 18:39:16

BioNTech: Wenn das jetzt auch noch klappt?. Jetzt schicken sich die Mainzer an, auch die Krebstherapie vollkommen zu revolutionieren. Denn die Forscher arbeiten derzeit an einem mRNA-basierten Impfstoff, der eine starke Immunantwort gegen Krebszellen ausl?sen soll.

Die Biotechschmiede BioNTech hat in den vergangenen Monaten die Schlagzeilen in Sachen Corona-Impfstoff dominiert. Jetzt schicken sich die Mainzer an, auch die Krebstherapie vollkommen zu revolutionieren. Denn die Forscher arbeiten derzeit an einem mRNA-basierten Impfstoff, der eine starke Immunantwort gegen Krebszellen ausl?sen soll. Gr?nes Licht gab es soeben von der US-Gesundheitsbeh?rde FDA?

Denn die FDA hat BioNTech den sogenannten Fast-Track-Status erteilt. Dieser Status wird immer dann erteilt, wenn das Medikament bzw. der Impfstoff von existenzieller Bedeutung f?r die Menschheit ist. Arzneimittel mit diesem Status durchlaufen ein beschleunigtes Pr?fverfahren wie wir es beispielsweise von den Impfstoffen kennen. An der B?rse kommt diese Nachricht gut an. Denn BioNTech verbesserte sich in der vergangenen Woche um rund 16 Prozent!

BioNTech liefert also weiter gute Nachrichten. Doch wie weit kann es f?r die BioNTech-Aktie jetzt nach oben gehen? Wo liegen die n?chsten Kursziele? Angesichts der hochspannenden Situation haben wir die Fakten zu Unternehmen und Aktie zusammengetragen und analysiert. Die Ergebnisse haben wir in unserer brandneuen BioNTech-Sonderanalyse zusammengefasst, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.Einfach hier klicken.

Kursverlauf von BioNTech der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche BioNTech-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de