Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Nahrungsmittel, Justiz

Die Alfred Ritter GmbH hat einen Patentstreit um die quadratische Verpackung für Ritter-Sport-Schokolade gewonnen.

23.07.2020 - 09:45:54

Ritter Sport gewinnt Rechtsstreit um quadratische Verpackung

Der Bundesgerichtshof (BGH) wies am Donnerstag Anträge auf Löschung von zwei für Tafelschokolade eingetragenen Marken in Form quadratischer Verpackungen zurück. Konkret ging es um die Verpackungen der Tafelschokoladen "Ritter Sport" und "Ritter Sport Minis".

Die Löschungsanträge seien nicht begründet, so der BGH. Die eingetragenen Marken bestünden nicht ausschließlich aus einer Form, die der Ware einen "wesentlichen Wert" verleihe. Das einzige wesentliche Merkmal der als Marken eingetragenen Warenverpackungen seien deren quadratische Grundflächen. Diese verliehen der in den Verpackungen vertriebenen Tafelschokolade keinen "wesentlichen Wert". Vom Markenschutz ausgeschlossen sei die Form einer Ware oder einer Verpackung aber nur dann, wenn sie der Ware einen "wesentlichen Wert" verleihe, so die Karlsruher Richter weiter. Dafür bestünden im Fall der in Rede stehenden quadratischen Tafelschokolade-Verpackungen keine Anhaltspunkte.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Luftverkehrswirtschaft rechnet vorerst nicht mit weiteren Pleiten Der neue Präsident des Bundesverbandes der deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL), Peter Gerber, erwartet vorerst keine weiteren Pleiten in der durch die Coronakrise stark angeschlagenen Branche. (Wirtschaft, 06.08.2020 - 16:44) weiterlesen...

Auftragseingänge der Industrie bleiben unter Vorkrisenniveau Die Auftragseingänge im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland sind auch im Juni 2020 unter dem vor der Coronakrise etablierten Niveau geblieben. (Wirtschaft, 06.08.2020 - 16:44) weiterlesen...

Lufthansa: Betriebsbedingte Kündigungen nicht mehr auszuschließen Die Deutsche Lufthansa geht im Zusammenhang mit der Coronakrise nicht mehr davon aus, auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten zu können. (Wirtschaft, 06.08.2020 - 16:42) weiterlesen...

SPD gegen betriebsbedingte Kündigungen bei Lufthansa In der Großen Koalition gibt es Kritik an der Ankündigung betriebsbedingter Kündigungen bei der Lufthansa. (Wirtschaft, 06.08.2020 - 16:39) weiterlesen...

Luftverkehrswirtschaft rechnet vorerst nicht mit weiteren Pleiten Der neue Präsident des Bundesverbandes der deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL), Peter Gerber, erwartet vorerst keine weiteren Pleiten in der durch die Coronakrise stark angeschlagenen Branche. (Wirtschaft, 06.08.2020 - 16:37) weiterlesen...

Auftragseingänge der Industrie bleiben unter Vorkrisenniveau Die Auftragseingänge im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland sind auch im Juni 2020 unter dem vor der Coronakrise etablierten Niveau geblieben. (Wirtschaft, 06.08.2020 - 16:37) weiterlesen...