Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Die Aktion?re des norwegischen Wasserstoff-Herstellers k?nnen momentan eigentlich sehr zufrieden sein.

12.09.2020 - 15:48:14

Nel ASA: Jetzt zuschlagen!. Der Kurs bleibt zurzeit relativ konstant auf einem guten Niveau. Zum Ende der Woche sackte der Kurs jedoch ab, was nun?die M?glichkeit zum Investieren er?ffnet.

Die Aktion?re des norwegischen Wasserstoff-Herstellers k?nnen momentan eigentlich sehr zufrieden sein. Der Kurs bleibt zurzeit relativ konstant auf einem guten Niveau. Zum Ende der Woche sackte der Kurs jedoch ab, was nun?die M?glichkeit zum Investieren er?ffnet. Denn eins hat uns die letzte Zeit gezeigt: Nel ASA hat das Potenzial um durch die Decke zu gehen!?

Geschenk f?r Nel ASA-Aktion?re:?Angesichts der durchgef?hrten Kapitalerh?hung haben wir Nel ASA jetzt genau analysiert. Herausgekommen ist ein gro?er Sonderreport zu Nel ASA mit allen Chancen und Risiken. Diesen k?nnen Sie aktuell noch kostenlos abrufen.?Hier kostenfrei lesen.?

Ein Grund f?r einen baldigen Anstieg k?nnte die Kapitalerh?hung sein, die bereits von der norwegischen B?rsenaufsicht genehmigt wurde. Insgesamt werden 10.840.109 Aktien zu einem Nennwert von 0,20 Norwegischen Kronen platziert.?Dadurch entsteht dem Unternehmen neuer Handlungsspielraum.?

Der Aktienkurs liegt nun bei 1,95 Euro und muss insgesamt einen R?ckgang von rund 0,05 Euro und 2,3 Prozent hinnehmen. Noch am 2.9. wurde das Allzeit-Hoch mit 2,17 Euro?aufgestellt. Es bleibt spannend, wohin die Reise von Nel ASA hingeht. Doch?viele sind sich einig, dass die Zukunft auf jeden Fall gut aussieht.?

Fazit:?Nel ASA geh?rt zu den gro?en Gewinnern des Wasserstoff-Booms und verzeichnet aktuell Rekordwerte an der B?rse. In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles zum Wasserstoff-Comeback und warum die Gewinnchancen hier besonders gro? sind.?Hier kostenfrei lesen.?

@ anlegerverlag.de