RSS-Beitrag

Der ?sterreichisch-franz?sische Impfstoffentwickler Valneva hat gute Chancen, 2022 einen gewaltigen Schritt nach vorne zu machen.

03.01.2022 - 08:48:26

Valneva: 2022 wird DAS Jahr der Franzosen!. Der Konzern hat den Zulassungsantrag f?r seinen Totimpfstoff bereits bei zahlreichen Beh?rden gestellt und die ersten Zwischenergebnisse sind sehr ?berzeugend. Gleichzeitig hat das Unternehmen zuletzt gleich mehrere Produktionsst?tten vorbereitet, um sofort mit der Produktion beginnen zu k?nnen.

Der ?sterreichisch-franz?sische Impfstoffentwickler Valneva hat gute Chancen, 2022 einen gewaltigen Schritt nach vorne zu machen. Der Konzern hat den Zulassungsantrag f?r seinen Totimpfstoff bereits bei zahlreichen Beh?rden gestellt und die ersten Zwischenergebnisse sind sehr ?berzeugend. Gleichzeitig hat das Unternehmen zuletzt gleich mehrere Produktionsst?tten vorbereitet, um sofort mit der Produktion beginnen zu k?nnen.

Zudem wurden bereits erste Liefervertr?ge beispielsweise mit der EU abgeschlossen. Mit zahlreichen weiteren Partnern wird derzeit verhandelt. Die B?rse scheint derzeit nur auf weitere positive Nachrichten zu lauern? Seit einigen Tagen oszilliert die Aktie um die Marke von 25 Euro und scheint sich damit auf den Sprung ?ber die bisherigen H?chstst?nde im Bereich von 30 Euro vorzubereiten.?

Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de