Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Der Pharma-Riese Bayer war in den vergangenen Monaten so etwas wie das Sorgenkind der Dax-Unternehmen.

30.10.2021 - 13:48:54

Bayer: Ausbruch gegl?ckt! Fliegt jetzt der Deckel weg?. Doch das k?nnte sich jetzt sehr schnell ?ndern. Denn nachdem zuletzt im Unternehmensumfeld die positiven Nachrichten deutlich zugenommen haben, zieht jetzt auch der Aktienkurs nach.

Der Pharma-Riese Bayer war in den vergangenen Monaten so etwas wie das Sorgenkind der Dax-Unternehmen. Doch das k?nnte sich jetzt sehr schnell ?ndern. Denn nachdem zuletzt im Unternehmensumfeld die positiven Nachrichten deutlich zugenommen haben, zieht jetzt auch der Aktienkurs nach. Schlie?lich konnte der Kurs nach zahlreichen vergeblichen Anl?ufen jetzt endlich die Marke von 48 Euro hinter sich lassen. Doch was bedeutet das?

Aus Sicht der Fundamentaldaten passt bei Bayer schon l?nger vieles sehr gut zusammen. Zuletzt gab es einen Erfolg in einem US-Rechtsstreit in der leidigen Glyphosat-Aff?re zu bejubeln, ehe der Konzern f?r das dritte Quartal ?berzeugende Gesch?ftszahlen pr?sentierte. Mit dem Anstieg ?ber 48 Euro honoriert der Aktienkurs diese tolle Entwicklung jetzt endlich. Sollte Bayer also in der kommenden Woche nicht umgehend wieder unter diese Marke zur?ckfallen?

…dann k?nnte es ganz, ganz schnell gehen. Doch sollten Nicht-Aktion?re hier jetzt einsteigen? Wo liegen jetzt die n?chsten Kursziele? Wie wird Bayer in die neue Woche starten? Um all diese Fragen geht es in der brandaktuellen Bayer-Sonderstudie, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Bayer der letzten drei Monate. F?r eine ausf?hrliche Bayer-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de