Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Der Pharma-Konzern Bayer arbeitet weiter an seiner Zukunft.

22.11.2021 - 11:33:00

Bayer: Goldman Sachs hebt den Daumen und sieht mehr als 50 Prozent Gewinnchance!. In der vergangenen Woche wurde eine neue strategische Partnerschaft mit Microsoft bekannt, um die Digitalisierung und die Verbesserung der Wertsch?pfungskette im Lebensmittelmarkt zu verbessern.

Der Pharma-Konzern Bayer arbeitet weiter an seiner Zukunft. In der vergangenen Woche wurde eine neue strategische Partnerschaft mit Microsoft bekannt, um die Digitalisierung und die Verbesserung der Wertsch?pfungskette im Lebensmittelmarkt zu verbessern. Auch der Aktienkurs hat sich zuletzt positiv entwickelt und bekommt am heutigen Montag durch eine neue Branchenstudie frischen R?ckenwind.?

Denn die Kollegen von Goldman Sachs haben die Branche auf den Pr?fstand gestellt und kommen zu einer positiven Einsch?tzung f?r die Leverkusener. So bleibt es bei einer klaren Kaufempfehlung f?r Bayer, wobei Analyst Keyur Parekh das Kursziel noch einmal angehoben hat. Goldman sieht Bayer nun bei einem Kurs von 76 Euro als fair bewertet an. Das entspricht aus heutiger Sicht einem Aufw?rtspotenzial von mehr als 50 Prozent!

Ist das nun das endg?ltige Startsignal f?r Bayer? Kann die Aktie die 50 Euro zur?ckerobern? Sollten Anleger jetzt noch kaufen? Und wie gro? ist das Risiko eines neuerlichen R?ckschlags? Um all diese Fragen geht es in der brandaktuellen Bayer-Sonderstudie, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen k?nnen.

@ anlegerverlag.de