RSS-Beitrag

Der Mainzer Impfstoffspezialist BioNTech sorgt derzeit beinahe ausschlie?lich f?r positive Schlagzeilen.

22.11.2021 - 18:03:17

BioNTech straft Kritiker L?gen. Aktienkurs schie?t nach oben!. Nach den USA und Israel wird Europa vermutlich in dieser Woche nachziehen und den Impfstoff auf f?r die Altersklasse ab f?nf Jahren zulassen. Zudem gibt die US-Gesundheitsbeh?rde FDA gr?nes Licht f?r ein beschleunigtes Zulassungsverfahren des neuen BioNTech-Krebs-Impfstoff.

Der Mainzer Impfstoffspezialist BioNTech sorgt derzeit beinahe ausschlie?lich f?r positive Schlagzeilen. Nach den USA und Israel wird Europa vermutlich in dieser Woche nachziehen und den Impfstoff auf f?r die Altersklasse ab f?nf Jahren zulassen. Zudem gibt die US-Gesundheitsbeh?rde FDA gr?nes Licht f?r ein beschleunigtes Zulassungsverfahren des neuen BioNTech-Krebs-Impfstoff. Die Aktie honoriert diese Entwicklung und watscht damit die Kritiker regelrecht ab.?

So hat die Investmentbank Jeffries erst heute eine neue Studie zu BioNTech ver?ffentlicht. Darin sprechen die Analysten f?r BioNTech lediglich eine Halte-Empfehlung aus, wobei das Kursziel schon etwas verwunderlich wirkt. Denn Analyst Akash Tewari sieht BioNTech lediglich bei einem Aktienkurs von 230 US-Dollar. Dabei ?berspringt der Kurs soeben die wichtige Marke von 300 US-Dollar!

Kursziel und aktuelle Entwicklung passen also ?berhaupt nicht zusammen. Doch wer wird am Ende Recht behalten? Der Markt oder Jeffries? Angesichts dieser brisanten Konstellation haben auch wir die Fakten zu Unternehmen und Aktie zusammengetragen und analysiert. Die Ergebnisse haben wir in unserer brandneuen BioNTech-Sonderanalyse zusammengefasst, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von BioNTech der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche BioNTech-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de