RSS-Beitrag

Der Mainzer Impfstoffhersteller BioNTech wird heute von den B?rsen heftig abgestraft.

10.12.2021 - 18:41:25

Crash bei BioNTech! Ist das jetzt DIE Einstiegsgelegenheit?. Die Aktie verliert derzeit an der Wall Street mehr als 25 US-Dollar und bricht auf nur noch 260 US-Dollar weg. Das ist der niedrigste Stand seit Mitte November.

Der Mainzer Impfstoffhersteller BioNTech wird heute von den B?rsen heftig abgestraft. Die Aktie verliert derzeit an der Wall Street mehr als 25 US-Dollar und bricht auf nur noch 260 US-Dollar weg. Das ist der niedrigste Stand seit Mitte November. Im Vergleich zum gestrigen Schlusskurs bedeutet dieser Abschlag einen Einbruch um mehr als acht Prozent! Dabei gibt es weder von der Corona-Front noch von dem Unternehmen selber irgendwelche Nachrichten?

Der Grund f?r diesen Absturz liegt einzig in einer Studie ?ber den neuen Grippe-Impfstoff von Konkurrent Moderna, der bei den Probanden nicht besser abgeschnitten als der h?ufig verwendete Impfstoff von Sanofi. Angesichts des durchschlagenden Erfolgs bei den Corona-Impfungen hatten die M?rkte hier wohl auf deutlich bessere Ergebnisse gehofft. Und weil es ?so sch?n? ist, haben die B?rsen die BioNTech-Aktien gleich mit abgestraft?

?bertreiben die B?rsen damit wieder einmal? Denn an den Gewinnaussichten f?r BioNTech hat sich eigentlich nichts ver?ndert. Angesichts der dramatischen Situation haben wir die Aktie heute f?r Sie genau unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse finden Sie in unserer brandneuen BioNTech-Sonderanalyse, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von BioNTech der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche BioNTech-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de