RSS-Beitrag

Der Impfstoffhersteller BioNTech wird heute ?bel abgestraft.

04.11.2021 - 17:40:33

BioNTech mit angsteinfl??ender Talfahrt. DAS steckt dahinter!. Die US-Konkurrenz Moderna hat die Gesch?ftszahlen f?r das dritte Quartal ver?ffentlicht und dabei die Erwartungen der Analysten deutlich verfehlt. Doch nicht so sehr der R?ckblick macht den Anlegern Sorgen, vielmehr die Prognose f?r das Gesamtjahr. Denn Moderna hat die Umsatzerwartungen f?r 2021 deutlich nach unten korrigiert.

Der Impfstoffhersteller BioNTech wird heute ?bel abgestraft. Die US-Konkurrenz Moderna hat die Gesch?ftszahlen f?r das dritte Quartal ver?ffentlicht und dabei die Erwartungen der Analysten deutlich verfehlt. Doch nicht so sehr der R?ckblick macht den Anlegern Sorgen, vielmehr die Prognose f?r das Gesamtjahr. Denn Moderna hat die Umsatzerwartungen f?r 2021 deutlich nach unten korrigiert. Statt 20 Milliarden US-Dollar erwartet der Vorstand nun noch Ums?tze von 15 bis 18 Milliarden US-Dollar??

Anleger nahmen diese Bef?rchtungen zum Anlass, auch BioNTech-Papiere ohne ?Sinn und Verstand? auf den Markt zu werfen. Die Aktie notiert zur Stunde im Bereich von 275 US-Dollar und verliert damit rund 20 US-Dollar. Das entspricht einem Minus von rund sieben Prozent im Vergleich zum gestrigen Abend. Mit diesem Abschlag werden die kompletten Gewinne der vergangenen drei Wochen auf einen Schlag wieder abverkauft!

Dementsprechend geht es auch f?r die Mainzer heute massiv nach unten. Doch wie sollten sich Anleger jetzt verhalten? Sollten Anleger jetzt alle Aktien verkaufen? Oder sehen wir hier vielleicht sogar Kaufkurse f?r besonders mutige Anleger? Angesichts des aktuellen Absturzes haben wir Unternehmen und Aktienkurs einmal genauer unter die Lupe genommen. Die Resultate haben wir in einem brandneuen BioNTech-eBook f?r Sie zusammengefasst.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von BioNTech der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche BioNTech-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de