RSS-Beitrag

Der franz?sische Impfstoffhersteller Valneva hat in der vergangenen Woche die Zulassung f?r seinen auf inaktiven Corona-Viren basierenden Impfstoff VAL2001 gestellt.

24.10.2021 - 20:02:02

Valneva: Darauf kommt es jetzt am Montag an!. Schlie?lich waren die zuvor ver?ffentlichten Ergebnisse der finalen Phase-III-Studie herausragend. Dementsprechend reagierte auch der Aktienkurs.

Der franz?sische Impfstoffhersteller Valneva hat in der vergangenen Woche die Zulassung f?r seinen auf inaktiven Corona-Viren basierenden Impfstoff VAL2001 gestellt. Schlie?lich waren die zuvor ver?ffentlichten Ergebnisse der finalen Phase-III-Studie herausragend. Dementsprechend reagierte auch der Aktienkurs. Denn Valneva schoss an der B?rse in nur einer Woche rund 60 Prozent nach oben.?

In der kommenden Woche wird es an der B?rse darauf ankommen, diese Gewinne zun?chst einmal zu konsolidieren. Allerdings ist durchaus m?glich, dass es z?gig wieder zu einer extremen Kaufdynamik kommt, die den Kurs auf ?ber 20 Euro schiebt. Denn es ist davon auszugehen, dass der franz?sische Impfstoffentwickler in K?rze auch in anderen L?ndern den Antrag auf Zulassung des Impfstoffs stellt.?

Valneva ist also auf einem sehr guten Weg. Kann Valneva vielleicht sogar eine zweite BioNTech werden? Sollten Anleger jetzt also auf den fahrenden Zug aufspringen? Oder ist die Aktie schon zu weit gelaufen? Wie gro? ist ?berhaupt die langfristige Gewinnchance? Antworten auf diese Fragen lesen Sie in unserer exklusiven Valneva-Studie, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de