RSS-Beitrag

Der franz?sische Impfstoffentwickler Valneva ist in der ersten Woche des Neuen Jahres komplett unter die R?der gekommen.

08.01.2022 - 17:24:31

Valneva ist trotz Kursrutsch voll im Plan!. Der Aktienkurs ist regelrecht abgest?rzt, doch jetzt gibt es Hoffnung: Denn Valneva ist trotz des massiven Kursrutsches nach wie vor voll im Soll.

Der franz?sische Impfstoffentwickler Valneva ist in der ersten Woche des Neuen Jahres komplett unter die R?der gekommen. Der Aktienkurs ist regelrecht abgest?rzt, doch jetzt gibt es Hoffnung: Denn Valneva ist trotz des massiven Kursrutsches nach wie vor voll im Soll. Denn wie das Unternehmen jetzt bekannt gab, d?rfte der selbst gesteckte Zeitplan in den n?chsten Monaten eingehalten werden.?

Demnach rechnen die Franzosen im ersten Quartal mit der Zulassung des Impfstoffs VLA2001 in der EU, in Gro?britannien und in Bahrain. Unmittelbar mit der Zulassung wolle man dann mit den Auslieferungen des Impfstoffs beginnen. Das k?nnte dem Aktienkurs wieder auf die Spr?nge helfen. Dieser hat sich seit den Tops Ende November bis zu den Wochentiefs am Mittwochvormittag rundweg halbiert?

Trotz des Absturzes bleibt man bei Valneva also optimistisch. Aber ist der heftige Einbruch der Anfang vom Ende oder sehen wir hier sogar Kaufkurse? Angesichts der dramatischen Entwicklung haben wir das Unternehmen und den Aktienkurs einmal genau unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse k?nnen Sie in unserer gro?en Valneva-Sonderanalyse nachlesen, die Sie jetzt zu Beginn des Neuen Jahres ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de