RSS-Beitrag

Der Fernwartungsspezialist Teamviewer hat in der abgelaufenen Woche die Prognose f?r das Jahr 2021 best?tigt.

15.01.2022 - 17:10:33

Teamviewer: Barclays hebt den Daumen!. Es l?uft bei Teamviewer also auf einen Umsatz zwischen 495 und 505 Millionen Euro und einen Gewinn von 255 bis 257 Millionen Euro raus. Das entspricht einer Gewinnmarge von 47 Prozent nach 57 Prozent im Vorjahr.

Der Fernwartungsspezialist Teamviewer hat in der abgelaufenen Woche die Prognose f?r das Jahr 2021 best?tigt. Es l?uft bei Teamviewer also auf einen Umsatz zwischen 495 und 505 Millionen Euro und einen Gewinn von 255 bis 257 Millionen Euro raus. Das entspricht einer Gewinnmarge von 47 Prozent nach 57 Prozent im Vorjahr. Damit sinkt zwar die Marge, doch die Umsatzrendite ist immer noch ?berzeugend.?

Und genau diese Marge ist der Grund f?r die positive Einsch?tzung von der Investmentbank Barclays. Die Briten hatten unmittelbar nach der Pr?sentation eine neue Studie zu Teamviewer ver?ffentlicht und vor allem die extrem hohe Gewinnmarge herausgestrichen. Zwar traut man sich nicht an eine klare Kaufempfehlung und bleibt bei dem Urteil ?Equal Weight?, doch das Kursziel sieht Analyst James Goodman bei 20 Euro. Aus heutiger Sicht also ein Potenzial von rund 65 Prozent!

Einfach hier klicken

Kursverlauf von Teamviewer der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Teamviewer-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de