RSS-Beitrag

Der Chef des franz?sischen Impfstoffherstellers Valneva Thomas Lingelbach hat in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters verlauten lassen, dass der Konzern derzeit gleich mit mehreren L?ndern ?ber die Abnahme vom neuen Totimpfstoff VLA2001.

18.12.2021 - 17:30:59

Valneva-CEO Lingelbach verr?t: Verhandlungen ?ber Liefervertr?ge laufen!

Der Chef des franz?sischen Impfstoffherstellers Valneva Thomas Lingelbach hat in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters verlauten lassen, dass der Konzern derzeit gleich mit mehreren L?ndern ?ber die Abnahme vom neuen Totimpfstoff VLA2001. Namen nannte Lingelbach zwar nicht, doch es ist durchaus wahrscheinlich, dass beispielsweise Gro?britannien wieder unter den Abnehmern ist, die ihren ersten Auftrag vor einigen Monaten zun?chst storniert hatten.?

An der B?rse hat die Aktie zuletzt ein echtes Feuerwerk abgebrannt. Allein am Donnerstag schoss der Kurs mehr als 15 Prozent nach oben. Ausgehend von den Oktober-Tiefs bei rund 12 Euro hat sich Valneva damit mehr als verdoppelt. Und ein Ende der Rallye ist noch nicht in Sicht. Denn bis zu den historischen H?chstst?nden fehlen derzeit auch nur noch rund 15 Prozent, was angesichts der momentanen Dynamik quasi aus dem Stand erreicht werden kann?

Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de