Parteien, Verdi-Chef

Der Chef der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, hat die Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Chefin begrüßt.

07.12.2018 - 18:58:57

Verdi-Chef begrüßt Wahl von AKK zur CDU-Chefin

"Sie hat ein Ohr für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und sozialpolitische Themen. Das ist gut. Daran wollen wir mit ihr arbeiten", sagte Bsirske der "Bild" (Samstagsausgabe).

Kramp-Karrenbauer war am Freitag in Hamburg mit 517 von 999 gültigen Delegiertenstimmen zur neuen CDU-Parteichefin gewählt worden.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Chef der Monopolkommission will Amazon zügeln Die extrem starke Position des US-Konzerns Amazon im deutschen Online-Geschäft lässt den Ruf nach einer Begrenzung der Marktmacht des Unternehmens laut werden. (Wirtschaft, 24.03.2019 - 00:04) weiterlesen...

EU-Kommission: Bankenfusion zunächst kein Thema für die Politik Die EU-Kommission erwartet, dass keine Steuergelder bei einer Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank fließen werden. (Wirtschaft, 23.03.2019 - 00:01) weiterlesen...

Bundesregierung will Bankenfusion nicht steuerlich begünstigen Die Bundesregierung will offenbar für den möglichen Zusammenschluss der Deutschen Bank mit der Commerzbank keine gesetzlichen Sonderregelungen schaffen. (Wirtschaft, 22.03.2019 - 18:05) weiterlesen...

Bericht: Bahn will Finanzlücke mit neuen Schulden stopfen Der Vorstand der Deutschen Bahn will offenbar einen weiteren Kredit in Höhe von einer Milliarde Euro aufnehmen, um die Finanzierungslücke in der Bilanz zu schließen. (Wirtschaft, 22.03.2019 - 15:01) weiterlesen...

Ifo-Chef kritisiert völlig überzogene China-Angst Der Chef des Münchner Ifo-Instituts, Clemens Fuest, hat vor einer Abschottung deutscher Märkte vor chinesischen Investoren gewarnt. (Wirtschaft, 22.03.2019 - 13:08) weiterlesen...

Diesel-Gründer Rosso fand eigene Marke einfach nicht mehr cool Diesel-Gründer Renzo Rosso will die von ihm vor rund 40 Jahren gegründete Jeans-Marke neu aufstellen: "Wir waren ein bisschen altbacken geworden, einfach nicht mehr cool. (Wirtschaft, 22.03.2019 - 12:43) weiterlesen...