Dax, MDax

Dax sinkt weiter

12.10.2022 - 09:29:20

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt halten sich vor wichtigen Ereignissen am Mittwoch weiter zurück. Im frühen Handel sank der Leitindex Dax um 0,40 Prozent auf 12.171,90 Punkte. Damit knüpfte er an seine jüngsten Verluste an. Für den MDax der mittelgroßen Unternehmen ging es um 0,44 Prozent auf 22.093,56 Punkte nach unten. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verlor 0,25 Prozent.

Im Blick stehen das am Abend erwartete Sitzungsprotokoll der US-Notenbank Fed und am Donnerstagnachmittag neue US-Inflationszahlen. Außerdem wird in diesen Tagen in den USA der Startschuss gegeben für die Berichtssaison, die laut Marktbeobachter Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners maßgeblichen Einfluss auf die weitere Entwicklung am Aktienmarkt nehmen wird.

«Ein positiver Verlauf könnte durchaus eine Weihnachtsrally auslösen. Bei einem enttäuschenden Verlauf dürften die Jahrestiefs erneut getestet werden», so Altmann. Der Dax hatte Ende September bei 11.862 Punkten seinen bisherigen Tiefstand markiert - für den bisherigen Jahresverlauf steht ein dickes Minus von über 23 Prozent zu Buche.

@ dpa.de