Deutschland

Dax nähert sich 15.000 Punkten

20.01.2023 - 14:53:27

Nach deutlichen Verlusten am Vortag hat der deutsche Aktienmarkt am Freitag einen Erholungskurs eingeschlagen. Der Dax nähert sich wieder 15.000 Punkten. Unterstützung kommt vor allem aus den USA, woher tags zuvor auch der Druck gekommen war. Am Donnerstag hatten Sorgen vor einer Rezession in den USA den Dax auf Talfahrt geschickt.

Am Nachmittag legte der deutsche Leitindex um 0,45 Prozent auf 14.987,13 Punkte zu, nachdem er kurz über 15.000 Punkte gestiegen war. Er steuert somit auf den ersten Wochenverlust im neuen Jahr zu. Seit Jahresbeginn steht damit aber noch immer ein Zuwachs von um die siebeneinhalb Prozent zu Buche. Für den MDax der mittelgroßen Unternehmen ging es am Freitag um 1,14 Prozent auf 28.420,10 Punkte aufwärts.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Dax im Minus (Wirtschaft, 31.01.2023 - 11:53) weiterlesen...

Dax mit kleinem Minus (Wirtschaft, 31.01.2023 - 09:22) weiterlesen...

Dax vor Zinsentscheidungen im Minus (Wirtschaft, 30.01.2023 - 17:52) weiterlesen...

Rezessions- und Zinssorgen drücken Dax ins Minus (Wirtschaft, 30.01.2023 - 15:15) weiterlesen...

Dax weitet Verluste aus (Wirtschaft, 30.01.2023 - 12:18) weiterlesen...

Dax mit knappem Minus zum Start in eine heiße Woche (Wirtschaft, 30.01.2023 - 10:56) weiterlesen...