Deutschland

Dax mit kleinem Minus nach Erholungsrally

19.10.2022 - 17:56:51

Der Dax hat sich nach den deutlichen Erholungsgewinnen der vergangenen Handelstage am Mittwoch recht stabil gezeigt und nur leicht nachgegeben. Marktanalyst Konstantin Oldenburger von CMC Markets verwies dennoch auf das nervöse Hin und Her im Handelsverlauf, das die recht hohe Nervosität der Anleger widerspiegele. Grund dafür sei der Schlingerkurs am Anleihemarkt.

Es herrsche Unsicherheit darüber, ob die Renditen der US-Staatsanleihen «langsam, aber sicher ihren Hochpunkt erreichen und der Aktienmarkt im Gegenzug seinen noch brüchigen Boden festigen kann oder sich am Ende doch wieder nur der Abwärtstrend seit Jahresbeginn fortsetzt», gab er zu bedenken.

Der deutsche Leitindex schloss nach einigem Auf und Ab letztlich 0,19 Prozent tiefer bei 12.741,41 Punkten. Allerdings hat er in den vergangenen vier Handelstagen um fast fünf Prozent zugelegt. Der MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen verlor zur Wochenmitte 1,14 Prozent auf 22.984,77 Zähler. Europaweit und in den USA zeigten sich die wichtigsten Indizes - ähnlich wie der Dax - nicht weit entfernt von ihren Schlussständen am Vortag.

@ dpa.de