Deutschland

Dax legt weiter zu

04.01.2023 - 12:37:43

Hoffnung auf eine weiter nachlassende Teuerung haben den Dax zur Wochenmitte weiter angetrieben. Um die Mittagszeit stieg der deutsche Leitindex um 1,33 Prozent auf 14.370,13 Punkte. Damit steuerte er auf den dritten Gewinntag in Folge zu. Für den MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen ging es am Mittwoch um 1,21 Prozent auf 26.230,34 Punkte hoch. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 1,66 Prozent auf 3946,63 Zähler.

Rückenwind erhalten die Börsen von tendenziell sinkenden Zinsen an den Kapitalmärkten. So gab es jüngst gewisse Entspannungssignale mit Blick auf die hohe Inflation. Nachdem am Dienstag deutsche Verbraucherpreis-Daten für den Dezember eine weitere Verlangsamung der Teuerung auf hohem Niveau belegt hatten, zeigten die am Mittwoch veröffentlichten französischen Verbraucher- sowie die deutschen Importpreise in die gleiche Richtung.

Zudem fielen Einkaufsmanagerindizes aus der Eurozone im Dezember besser als erwartet aus. Lediglich das französische Verbrauchervertrauen enttäuschte Börsenbeobachter.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Dax mit kleinem Abschlag zum Handelsschluss (Wirtschaft, 07.02.2023 - 18:32) weiterlesen...

Dax zum Handelsschluss mit kleinem Minus (Wirtschaft, 07.02.2023 - 17:52) weiterlesen...

Kaum Bewegung am deutschen Aktienmarkt (Wirtschaft, 07.02.2023 - 14:45) weiterlesen...

Dax kaum bewegt (Wirtschaft, 07.02.2023 - 12:16) weiterlesen...

Dax startet mit Verlusten (Wirtschaft, 07.02.2023 - 09:21) weiterlesen...

Dax von Zinsangst und Gewinnmitnahmen belastet (Wirtschaft, 06.02.2023 - 18:00) weiterlesen...