Deutschland

Dax beginnt neue Handelswoche mit Verlusten

07.11.2022 - 09:23:23

Nach den jüngsten Gewinnen ist es am deutschen Aktienmarkt zu Beginn der neuen Handelswoche zunächst etwas nach unten gegangen. Der Dax stand wenige Minuten nach der Eröffnung 0,42 Prozent tiefer bei 13.403,09 Punkten. Der MDax verlor 0,33 Prozent auf 23.732,13 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 sank um 0,5 Prozent.

Anleger positionieren sich abwartend vor wichtigen Ereignissen im Wochenverlauf, darunter die Zwischenwahlen in den USA und die US-Verbraucherpreise. Sie folgen in Frankfurt erst einmal skeptisch dem internationalen Geschehen, nachdem die US-Börsen am Freitag nach wechselhaftem Verlauf letztlich stark gestiegen waren und die Erholung an der Hongkonger Börse am Morgen weiterging.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Dax beendet starken November im Plus (Wirtschaft, 30.11.2022 - 18:06) weiterlesen...

Dax leicht im Plus (Wirtschaft, 30.11.2022 - 14:32) weiterlesen...

Dax leicht im Plus (Wirtschaft, 30.11.2022 - 12:32) weiterlesen...

Dax vor neuen Wirtschaftsdaten im Plus (Wirtschaft, 30.11.2022 - 09:19) weiterlesen...

Dax bleibt schwerfällig nach Inflationsdaten (Wirtschaft, 29.11.2022 - 18:21) weiterlesen...

Dax gibt etwas nach - Inflationsdaten lassen Anleger kalt (Wirtschaft, 29.11.2022 - 17:51) weiterlesen...