USA, Internet

Das Twitter-Konto von Ex-US-Präsident Donald Trump ist wieder abrufbar.

20.11.2022 - 02:48:27

Twitter-Konto von Donald Trump wieder freigeschaltet

Twitter-Eigentümer Elon Musk ließ es am Samstag freischalten, nachdem er auf seinem eigenen Twitter-Konto eine entsprechende Umfrage hatte durchführen lassen. Von rund 15 Millionen abgegeben Stimmen entfielen demnach 51,8 Prozent für eine Freischaltung von Trumps Konto.

"The people have spoken. Trump will be reinstated. Vox Populi, Vox Dei", kommentiere Musk das Ergebnis. Trumps Twitter-Konto war Anfang 2021 im Zuge des Sturms auf das Kapitol gesperrt worden. Trump hatte daraufhin sein eigenes soziales Netzwerk gegründet - allerdings mit mäßigem Erfolg. Ob er Twitter aber wieder nutzen will ist noch unklar.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Klingbeil mahnt Umdenken mit Handelspartner China an Der Vorsitzende der SPD, Lars Klingbeil, hat deutsche Unternehmen dazu aufgerufen, ihre Geschäftspolitik mit China zu überdenken. (Wirtschaft, 08.12.2022 - 02:03) weiterlesen...

Union will Beteiligung deutscher Rüstungsindustrie an F-35-Projekt Der verteidigungspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Florian Hahn (CSU), hat Kritik daran geübt, dass die deutsche Wirtschaft im Zuge der Beschaffung von F-35-Kampfflugzeugen aus den USA wohl nicht beteiligt wird. (Wirtschaft, 06.12.2022 - 08:49) weiterlesen...

EU droht Twitter-Chef Musk mit Abschaltung EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton hat den Druck auf den neuen Twitter-Chef Elon Musk verstärkt. (Wirtschaft, 03.12.2022 - 09:13) weiterlesen...

Macron in den USA: Viel Glanz und ein wenig Ärger. Es sind schöne Bilder und viele warme Worte - wäre da nicht ein US-Gesetz, das die Stimmung dämpft. US-Präsident Biden hat für Frankreichs Staatschef Macron das große Besteck ausgepackt. (Ausland, 02.12.2022 - 13:28) weiterlesen...

Macron in den USA: Viel Glanz und ein wenig Ärger. Es sind schöne Bilder und viele warme Worte - wäre da nicht ein US-Gesetz, das die Stimmung dämpft. US-Präsident Biden hat für Frankreichs Staatschef Macron das große Besteck ausgepackt. (Ausland, 02.12.2022 - 12:08) weiterlesen...

Biden verteidigt Handelskurs gegen Macrons Kritik Bei Emmanuel Macrons Staatsbesuch in den USA sorgt eine handelspolitische Meinungsverschiedenheit für ungewöhnliche Töne auf beiden Seiten - sonst geht es betont harmonisch zu. (Ausland, 02.12.2022 - 05:01) weiterlesen...