Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Dar?ber k?nnen sich die Aktion?re des norwegischen Wasserstoff-Herstellers heute besonders freuen.

19.11.2020 - 12:48:06

Nel ASA schie?t durch die Decke!. Denn nach einigen Wochen, in denen die Aktie eher schlecht performte, setzt Nel ASA heute ein dickes Ausrufezeichen an der B?rse! Geschenk f?r Nel ASA-Aktion?re: Angesichts dieses neuen Gro?projektes haben wir Nel ASA jetzt genau analysiert.

Dar?ber k?nnen sich die Aktion?re des norwegischen Wasserstoff-Herstellers heute besonders freuen. Denn nach einigen Wochen, in denen die Aktie eher schlecht performte, setzt Nel ASA heute ein dickes Ausrufezeichen an der B?rse!

Geschenk f?r Nel ASA-Aktion?re: Angesichts dieses neuen Gro?projektes haben wir Nel ASA jetzt genau analysiert. Herausgekommen ist ein gro?er Sonderreport zu Nel ASA mit allen Chancen und Risiken. Diesen k?nnen Sie aktuell noch kostenlos abrufen. Hier kostenfrei lesen.?

So explodiert der Aktienkurs am heutigen Tag f?rmlich. Der Anstieg gegen?ber dem Vortag liegt bei unglaublichen 8,11 Prozent und 0,16 Euro. Damit verzeichnet Nel ASA einen derzeitigen Aktienkurs von rund 2,13 Euro. Dies ist insgesamt der zweith?chste Wert des Aktienkurses seit Start an der B?rse!

Ein Grund daf?r k?nnte das geplante Gro?projekt in der N?he von Oslo sein. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Statkraft will Nel ASA bis Ende 2023 eine Elektrolyseur-Gro?anlage errichten. Mit Statkraft kam es bereits in der Vergangenheit des ?fteren zu Partnerschaften. Dieses norwegische Duo hat es in sich!

Fazit: Durch die aktuellen Aktienkurse zeigt Nel ASA wiederholt, warum sie eines der gefragtesten Unternehmen der Wasserstoff-Branche sind.?In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles zum Wasserstoff-Comeback und warum die Gewinnchancen hier besonders gro? sind.?Hier kostenfrei lesen.?

@ anlegerverlag.de